Gute Grundstimmung zum Wochenbeginn!

SMI - das sang- und klanglose Absaufen des SMI unter 8000 deutet darauf hin, dass ein weiteres Abgleiten - in Raten - wahrscheinlicher wird. Konsolidierungsversuche mehren sich aber vorerst.
08.02.2016 08:30

SMI - das sang- und klanglose Absaufen des SMI unter 8000 deutet darauf hin, dass ein weiteres Abgleiten - in Raten - wahrscheinlicher wird. Konsolidierungsversuche mehren sich aber vorerst.

Chinesisches Neujahr - hat heute begonnen, gleichzeitig mit dem Jahr des Affen.

CH-Arbeitslosigkeit - am Dienstag kommen die Januar-Zahlen. Zunehmender Trend angesagt.

US Wahlen - morgen New Hampshire ein weiterer Showdown. Von den ursprünglichen 20 Präsidentenbewerber sind 12 übriggeblieben. Nach morgen werden sich die Reihen nochmals lichten. Prahlhans Trump ist bisher an der Spitze, könnte aber "eins ans Bein" bekommen. Jeb Bush ist auf der Kippe! Wall Street wartet gespannt auf die Resultate, weil N.H. schon immer ein guter Indikator war.

Credit Suisse - Gerüchte wollen wissen, das an weiteren Entlassungen "rumstudiert" wird! Hochgejubeltes Asiengeschäft läuft nicht so stramm, wie es uns CEO Thiam glauben machen will. CS will Aktionäre beruhigen: "keine weitere Kapitalerhöhung geplant."

Credit Suisse II - Vontobel senkt auf 16 (20), streicht Gewinnerwartungen zusammen. RBC Capital senkt auf 19 (25). Bleibt aber bei überdurchschnittlich.

DKSH - 2015: schwieriges Jahr, aber Umsatz plus 2,4pc auf 10.05 Milliarden. Gewinn plus 2,1pc Dividende wird leicht auf CHF 1.30 erhöht.

Actelion - bringt morgen 2015-Resultate. Erwartungsdruck herrscht!

Leonteq - UBS halbiert (!) Kursziel auf 97 (188) und gibt sich neutral. Credit Suisse geht auf 110 (165) zurück.

LafargeHolcim - Credit Suisse reduziert Kursziel auf 54 (71) geht aber auf überdurchschnittlich.

UBS - Berenberg Kursziel 20 (22.50), aber weiter für kaufen, sieht Dividendenaussichten intakt.

Ferner Osten - Tokio plus 1,1pc, Hongkong, Schanghai, Seoul, und Singapur wegen chinesischem Neujahr geschlossen. Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9932, Euro 1.1073, Gold 1165, Silber 14.92, Erdöl 34.35.

Optionen/Vorbörse - (fast) keine Impulse aus dem Fernen Osten. Dafür Konzentration auf Europa. Bessere Kurse erwartet.

Tendenz - Footsie plus 33 Punkte, DAX plus 36 Punkte, CAC plus 15 Punkte. SMI vorbörslich plus 8 Punkte.