Gute Zahlen aus der zweiten Reihe

Valora - Credit Suisse bestätigt outperform mit Ziel 300 (280).
04.08.2016 08:30

Schweiter - zweistellige Zuwachsraten: Umsatz im 1.Hj. plus 16pc auf 501 Millionen Franken, Gewinn plus 85pc auf 34,5 Millionen - tiefere Rohmaterialpreise helfen - Analysten hatten deutlich weniger Gewinn erwartet.

Mobimo - Gewinn von 35,8 auf 89,8 Millionen im 1.Hj. mehr als verdoppelt - Aussichten werden unverändert positiv beurteilt.

Valiant - Halbjahresgewinn steigt um 6,5pc auf 51,7 Millionen Franken - Kundengelder plus 0,6pc auf 18,2 Milliarden Franken - Gesamtkapitalquote mit 16,7pc klar über den regulatorischen Anforderungen.

LafargeHolcim - weitere Neuordnung des China-Geschäfts: Mehrheit von Lafarge China Cement geht an Huaxin Cement, an der LafargeHolcim 41,8pc hält.

Pharma - Jefferies senkt Kursziel Novartis leicht auf 103 (105), für Roche auf 285 (295) - für beide gilt kaufen unverändert.

Valora - Credit Suisse bestätigt outperform mit Ziel 300 (280).

Belimo - Kepler Cheuvreux erhöht auf 3300 (2860) bei halten.

Aussichten Gesamtmarkt Schweiz - Swiss Life gibt sich im neuesten Finanzmarktbericht zurückhaltend: "Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt deutlich über dem 20-jährigen Durchschnitt - Aktien sind teuer."

Konsumentenstimmung Schweiz - im Juli unverändert gegenüber April - langjähriger Durchschnitt wird damit seit fünf Quartalen unterschritten.

Erdöl - deutliche Erholung könnte stimulieren.

Ferner Osten - Tokio plus 1,1pc, Hongkong plus 0,6pc, Schanghai unverändert, Singapur plus 0,2pc, Seoul plus 0,3pc, Sydney plus 0,3pc, Dollar 0.9727, Euro 1.0842, Gold 1353, Silber 20.21, Erdöl 43.27.

Optionen - freundlich abwartend - kommt Bank of England mit einer Zinssenkung? Entscheid um 13 Uhr.

Tendenz - Footsie plus 5 Punkte, Dax plus 60 Punkte, CAC plus 8 Punkte, SMI vorbörslich plus 33 Punkte.