Handelskrieg USA/China beherrscht die Szene

Wall Street – alle amerikanischen Börsen heute wegen Labour Day geschlossen. Traditioneller Herbstbeginn für die USA. Börsenindiktionen aus Amerika derzeit „dünn“, Handelsstreitigkeiten mit Kanada...
03.09.2018 08:44
cash Guru

Wall Street –alle amerikanischen Börsen heute wegen Labour Day geschlossen. Traditioneller Herbstbeginn für die USA. Börsenindiktionen aus Amerika derzeit „dünn“, Handelsstreitigkeiten mit Kanada stehen im Vordergrund!

USA/China – Trump droht damit, zum Wochenende die neuen, scharfen und massiven Strafzölle einzuführen!

Wall Street – CH-Aktien: waren Freitag durchzogen, wegen US-Feiertag keine neuen Indikationen.

Italien – Fitch Survey reduziert Rating für Italien von stabil auf negativ!

Novartis – kündigt Stellenabbau in der Pharmasparte an. „Im Produktionsbereich haben sich im Laufe der Jahre Überkapazitäten angesammelt. Viele der 68 Werke sind nicht vollständig ausgelastet. Wir arbeiten daran, global eine Optimierung zu erreichen.“ Und „wir wollen die Marge in der Pharmasparte in fünf Jahren auf 35pc steigern!“

HIAG – 1.Hj: Liegenschaftsertrag plus 3,1pc auf CHF 28,2 Millionen Franken. Immobilienportefeuille (114 Liegenschaften) jetzt 1,35 Milliarden Franken. Gewinn pro Aktie 4.14 (3.03)! Indirekter Hinweis auf mögliche Dividendenerhöhung!

SIG – strebt Kotierung an der SIX an. Börsengang über IPO für eine Milliarde Euro angestrebt. Mehrheitsaktionär Onex will Anteil von mindestens 50 Prozent aber halten

Landis & GyrUBS nimmt Kursziel auf 84 (88) zurück, bleibt aber bei kaufen.

Swiss LifeJP Morgan erhöht auf neutral (untergewichten)  Kursziel 370.

Credit SuisseGoldman Sachs geht auf 22.20(21.60) kaufen!

VontobelGoldman Sachs erhöht leicht auf 71(70), bleibt aber neutral.

SonovaJP Morgan erhöht Kursziel auf 182 (173) neutral. HSBC hingegen sehr fest gestimmt, sieht 234 (169) kaufen!

Dorma und KabaCredit Suisse geht auf überdurchschnittlich (neutral) Kursziel 840 (850). Aktie kommt auf die „High Conviction List“

Bitcoin -7225 leicht besser zum Wochenanfang.

Japan –PMI (Einkäufer-Index) unverändert bei 52.50 im August.

Ferner Osten – Nervosität ob weiterem Handelskrieg USA/China. Tokio minus 0,7pc Hongkong minus 0.9pc, Schanghai minus 0,4pc, Seoul minus 0,7pc, Singapur minus 0.4pc, Sydney minus 0,1pc, Dollar 0.9699, Euro 1.1258, CNY 6.8312. Gold 1200, Silber 14.47.Erdöl 77.44.Gold 1201, Silber 14.48, Erdöl 77.53.

Optionen/Vorbörse – alles eher leichter, USA Feiertag, deren Indiktionen fehlen.

Tendenz – Footsie minus 83 Punkte (Brexit-Nervosität im Unterhaus), Dax minus 33 Punkte, CAC minus 13 Punkte, SMI unverändert Punkte.