Helvetia lacht sich Nationale an!

Helvetia - Heirat mit Nationale Suisse - Helvetia bietet Nationale-Aktionären 80 Franken Cash. Strebt Nummer drei in der Schweiz an. Nationale Aktien vorbörslich plus 25pc!
07.07.2014 08:30

Helvetia - Heirat mit Nationale Suisse - Helvetia bietet Nationale-Aktionären 80 Franken Cash. Strebt Nummer drei in der Schweiz an. Nationale Aktien vorbörslich plus 25pc!

SMI - schwacher Wochenstart - Verleiderverkäufe?

EU - Nach den Erfolgen der Yankees versucht die EU massiven Druck auf die Eidgenossen. Haben wir nicht schon genügend fremde Vögte?!

2.Hj - morgen beginnt die Saison an der Wall Street: traditionell ist es Alcoa! In der Schweiz wird es erst tröpfeln, normalerweise laufen die Ausweise ab der 3. Woche ein.

Holcim - gibt mit Lafarge detaillierte Pläne für geplante Devestitionen an.

CH-Arbeitslosigkeit - im Juni leichter Rückgang auf 2,9pc (3).

Adecco - hat Aktienrückkaufprogramm mit Rückkauf von 10,2 Millionen Aktien beendigt. Aktien werden eingestampft. Es verbleiben 179 Millionen Aktien ausstehend.

Apple - heuert weiteren Luxus-Uhren-Manager an. Gerüchte verdichten sich nunmehr, dass die langerwartete High-Tech-Uhr demnächst kommt. Würde vor allem Swatch in der Sonne stehen.

Kudelski - Mirabaud geht auf neutral zurück, sieht 15 (14.50).

Swiss Re - Goldman Sachs neutral, erhöht aber Kursziel auf 81 (77.50).

Ferner Osten - Tokio minus 0,4pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul minus 0,4pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.8953, Euro 1.2164, Gold 1313, Silber 20.92, Erdöl 110.58.

Optionen - bisher ohne Mumm.

Tendenz - Footsie minus 9 Punkte, DAX minus 15 Punkte, CAC minus 12 Punkte. SMI vorbörslich minus 16 Punkte. DJ Futures minus 12 Punkte.