Heute lebhafte UBS-GV im Fokus

Wall Street – nachgebend nach FED-Beschlüssen.  FED – Chef Jerome Powell: «Wirtschaft läuft gut, Inflation bleibt mit unter 2 Prozent im Griff, kein Grund, an den Zinsen zu rütteln». Klare...
02.05.2019 08:45
cash Guru

Wall Street – nachgebend nach FED-Beschlüssen.

FED – Chef Jerome Powell: «Wirtschaft läuft gut, Inflation bleibt mit unter 2 Prozent im Griff, kein Grund, an den Zinsen zu rütteln». Klare Antwort an Trumps gegenteilige Zinssenkungs-Forderungen.

China/ USA – die amerikanischen Vertreter in Peking wollen nicht mit leeren Händen zurückkommen. Gerüchte sprechen jetzt von einem möglichen generellen Einvernehmen zum Wochenende.

Venezuela –  weiteres Seilziehen aller Beteiligten. Es ist schwierig, einen Ueberblick zu behalten. Schlag für Madoro: Chef des Geheimdienstes hat sich von ihm abgewendet. Guaido sucht weiterhin Verbündete in der Armee. Diese hat Angst um ihre bisherigen Pfründe. Plant Guaido ein Amnestieangebot an die hohen Militärs?

UBS  - heute GV – lebhafte Debatten zu Löhnen und  Boni erwartet.

Geberit – 1.Q: Umsatz plus 0,9pc auf CHF 830 Millionen. Bereinigt um Währungseffekte ein Plus von 3,6pc. Eindrücklicher Cash Flow plus 6,8pc auf 262 Millionen. Gedämpfte Zuversicht fürs ganze Jahr: «es wird in allen Regionen anspruchsvoll sein.»

Brexit – aufkeimende Hoffnung in London, Labor und Tories könnten eine Einigung finden.

Swisscom – 2018: Umsatz CHF 2860 Millionen Franken, ein Minus von 0,9pc.  Italien-Tochter Fastweb plus 4,5pc mit solider Entwicklung. Augen auf Auf- und Ausbau G-5-Netz. Fürs 2019 wird jetzt schon eine unveränderte Dividende von 22 Franken angesagt. Swisscom immer mehr mit Obligationencharakter?!

Credit SuisseBarclays erhöht auf 13 (12.50) marktgewichten, Deutsche Bank 17 (16) kaufen.

AMSUBS 39 (28) neutral, Barclays 49 (35) übergewichten, Deutsche Bank 50 (40) kaufen.

SwatchRBC Capital Markets senkt Kursziel auf 280 (300) sektorenkonform, Credit Suisse senkt auf 310 (315) neutral.

Nestlé – SG Securities geht auf 113 (111) kaufen, erhöht Wachstumsprognose leicht.

Alcon – Credit Suisse startet Abdeckung mit überdurchschnittlich und Kursziel 66 Dollar.

Bitcoin – 5323 (5897/5299).

Ferner Osten –Tokio geschlossen, Hongkong plus 0,8pc, Schanghai geschlossen, Seoul plus 0,4pc, Sydney minus 0,6pc, Singapur minus 0,6pc, Dollar 1.0181, Euro 1.1401, CNY 6.7351, Gold 1271, Silber 14.63, Erdöl 71.82.

Vorbörse –  klar nachgebend, fest sind nur Geberit plus 1,3pc, Clariant plus 0,8pc, AMS plus 0,7pc, Basilea plus 0,5pc, Bâloise heute ex Dividende, leichter Credit Suisse 0,8pc, UBS 0,9pc (heute  GV). Volatilität bleibt erhalten.

Tendenz – Footsie minus 17 Punkte, DAX plus 8 Punkte, CAC minus 9 Punkte, SMI minus 18 Punkte,  Dow Jones Futures plus 10 Punkte.

 

 

 

 

 
Aktuell+/-%
UBS Group N14.640+1.31%
Geberit N740.60-0.30%
EUR/CHF1.0843+0.11%
Swisscom N534.00+0.38%
CS Group N9.110+1.88%
Barclays Rg1.840+1.51%
Deutsche Bank N10.652+1.66%
ams I17.720+3.63%
Royal Bank Canad Rg126.41+0.86%
The Swatch Grp I256.70+1.22%
Alcon Rg79.20+0.97%
Bitcoin in USD44'641.4450+2.49%
Nestle N115.02+0.21%
Basilea Pharmaceu N44.22-1.65%
Clariant N18.230+0.77%
Gold 1 Uz1'749.37-1.06%
EUR/USD1.1746+0.44%
Silber 1 Uz 99922.68-0.09%
Baloise Hldg N140.90+0.43%
FTSE 1007'078.35-0.07%
DAX15'643.97+0.88%
SMI11'938.62+0.85%
DOW JONES34'823.28+1.65%