Im Ausguck auf Höchstkurse!

SMI - gute Ausgangslage, Konsolidierung schafft nochmals guten Boden. Vorbörslich stramm plus 31 Punkte!
26.11.2014 08:30

SMI - gute Ausgangslage, Konsolidierung schafft nochmals guten Boden. Vorbörslich stramm plus 31 Punkte!

UBS - Konsumindikator mit schwächelndem Oktober auf 1.29 (1.39) zurück. "Verschlechterung der Konsumenten-Stimmung und eingetrübte Einschätzung der Detailhändler."

Grossbanken - Fitch bestätigt "A"-Rating für UBS und Credit Suisse. War zu erwarten, obwohl einige Optimisten gar von einer möglichen Verbesserung sprachen.

Swiss Prime Site - CEO Peter Wullschleger verlässt das Lokal!

USA/Bussen - SEC (Wertschriftenüberwachungsbehörde) verdonnert HSBC Schweiz zu 12,5 Millionen Dollar Busse.

OPEC - morgen Sitzung in Wien. Gerüchte wollen von grossen Differenzen unter den einzelnen Mitgliedern wissen. Darum Oelpreis heute früh wieder leichter?

Swiss Re - Goldman Sachs geht auf 84 (81).

Givaudan - Merrill Lynch geht von neutral auf kaufen, sieht jetzt 1875 (1550).

U-Blox - Vontobel erhöht Kursziel auf 143 (129), gibt sich aber neutral nach kürzlichem Investoren-Tag.

Ferner Osten - Tokio minus 0,1pc, Hongkong plus 0,7pc, Schanghai plus 1,2pc, Seoul plus 0,1pc, Singapur unverändert, Sydney plus 1,2pc. Dollar 0.9640, Euro 1.2026, Gold 1201, Silber 16.64, Erdöl 78.39.

Optionen - freundliches Grundinteresse, aber Eröffnung wird abgewartet. Gestern gegen Schluss Interesse für Adecco.

Tendenz - Footsie plus 15 Punkte, DAX plus 51 Punkte, CAC plus 12 Punkte. SMI vorbörslich plus 31 Punkte, DJ Futures plus 26 Punkte.