Katalonien beherrscht das Tagesgeschehen!

Katalonien - Heute Tag der Entscheidung. Wird die Region die Unabhängigkeit erklären?
10.10.2017 08:43
cash Guru

Katalonien - Heute Tag der Entscheidung. Wird die Region die Unabhängigkeit erklären? Europäische Börsen - sonst wirtschaftlich gut gestimmt - sind nervös und vor allem irritiert!

Wall Street - CH Aktien: Fest für Logitech, freundliche Haltung bei Nestlé, Adecco, Swatch, Julius Baer, etwas besser Lonza, stabil Givaudan, leichter Novartis, ABB, Swiss Re, nachgebend Richemont, Zurich, UBS, Geberit, Roche, abfallend Credit Suisse.

Wall Street II - Morgen kommen in den USA die ersten Unternehmer-Zahlen fürs 3. Quartal. Wird stark beachtet werden und sicherlich positive Impulse auslösen.

Schweiz - Arbeitslosigkeit im September 133 169, minus 2409 Arbeitslose, Rate bleibt bei 3,0pc. Gegenüber dem Vorjahresmonat ein Minus von 9 506 Personen. Jugendarbeitslosigkeit gegenüber Vorjahr minus 11,6pc auf 17 709 Jugendliche.

Ypsomed - Erschliesst mit der eigenen Insulinpumpe "mylife YpsoPump" laufend neue Märkte. Tochtergesellschaften in Tschechien, Australien, Belgien, Spanien und Polen errichtet. Dieser Tage wird die Pumpe auch in der Schweiz eingeführt; entsprechende Publizität zu erwarten.

Baugewerbe - Kommt in der Schweiz wieder auf Touren: Umsatz Juli plus 8,0pc gegenüber Vorjahr!

Alpiq - Mit der Akquisition der englischen Lundy Projects katapultiert sich die Gesellschaft in die Spitzengruppe der europäischen Bahntechnik-Unternehmen (Planung, Errichtung und Unterhalt). Interessanter Wachstumsmarkt, so will Grossbritannien alleine schon in den nächsten 25 Jahren das Passagieraufkommen verdoppeln. Das ruft nach grosse Infrastrukturarbeiten.

Ferner Osten - Märkte nervös, alles blickt nach Spanien/Katalonien: Tokio plus 0,6pc, Hongkong plus 0,5pc, Schanghai plus 0,1pc, Seoul plus 1,6pc (wieder offen nach einer Woche Feiertage), Singapur minus 0,1pc, Sydney unverändert (Konsumentenvertrauens-Index 113,8 (113,4), Dollar 0.9785, Euro 1.1518, CNY 6.5929! Gold 1288, Silber 17.07! Erdöl 55.86.

DAX - gestern 1. Anlauf auf den 13 000er: bis auf 12 996 herangekommen, dann Gewinnmitnahmen. Wird nicht der letzte Anlauf sein!

Optionen/Vorbörse - Alles abwartend, nur unverbindliche Indikationen auf gestriger Basis. Nur Givaudan, Swatch und Richemont leicht über gestrigen Kursen.

Tendenz - Footsie minus 5 Punkte, DAX minus 23 Punkte, CAC minus 6 Punkte. SMI vorbörslich minus 3 Punkte.