Kräftiges Zwischenrallye?!

SMI - heute schaut alles nach Frankfurt: EZB-Sitzung. Wie geht es weiter? Divergierende Meinungen. Markt aber gut für eine (zaghafte?) Erholung.
03.09.2015 08:30

SMI - heute schaut alles nach Frankfurt: EZB-Sitzung. Wie geht es weiter? Divergierende Meinungen. Markt aber gut für eine (zaghafte?) Erholung.

Gategroup - 1.Hj: Verlust ausgeweitet auf 87,5 Millionen Franken (6,6). Wechselkursverluste und Restrukturierungskosten.

Syngenta - jetzt sollen die unzufriedenen Aktionäre ruhig gestellt werden: Aktienrückkaufprogramm über zwei Milliarden (!) Franken angesagt. Will auch Gemüsesaatgeschäft verkaufen. Aktie vorbörslich gesucht plus 5.

Schindler - Citgroup senkt auf 150 (161), sieht Gewinnstagnation in China.

UBS - JP Morgan für kaufen, sieht 23.

Credit Suisse - JP Morgan senkt leicht auf 30 (31), reduziert Gewinnerwartungen um 6pc!

China - Präsident hat heute an der Parade die Reduktion der Armee um 300 000 Mann bekanntgeben. Es darf gespart werden? Nein, es geht einfach alles Geld in die Modernisierung, und die braucht weniger Soldaten im Felde.

Ferner Osten - Tokio plus 0,5pc, Hongkong minus 1,2pc, Schanghai geschlossen, Seoul plus 0,1pc, Singapur plus 0,8pc, Sydney minus 1,4pc. Dollar 0.9699 (Widerstand bei 0.97), Euro 1.0875, Gold 1133, Silber 14.66, Erdöl 50.47.

Optionen - Blue Chips eher gefragt.

Tendenz - Footsie plus 35 Punkte, DAX plus 69 Punkte, CAC plus 41 Punkte. SMI vorbörslich plus 41 Punkte (Syngenta).