Kurze Aufhellung?

Ukraine - erhöht Diskontsatz drastisch von 6.5 auf 9,5pc. Landeswährung Hrywna (UAH) hat seit Anfang Jahr über 40pc verloren. Jetzt machen westliche Geldgeber harte Vorgaben!
15.04.2014 08:30

Ukraine - erhöht Diskontsatz drastisch von 6.5 auf 9,5pc. Landeswährung Hrywna (UAH) hat seit Anfang Jahr über 40pc verloren. Jetzt machen westliche Geldgeber harte Vorgaben!

Sika - 1.Q: Umsatz plus 16pc (trotz negativen Währungseinflüssen). Asien-Aktivitäten werden noch stärker ausgebaut!

Roche - Umsatz 1.Q: in Franken minus 1pc, plus 5pc zu konstanten Wechselkursen. Gesellschafte sieht "anhaltendes Wachstum dank neu eingeführter Medikamente." Citigroup wiederholt Kaufempfehlung bis 300.

Nestlé - Umsatz 1.Q: 4,2pc organisches Wachstum. Zuversicht fürs ganze Jahr!

Sulzer - Bestellungseingang 1.Q: plus 2,7pc. Ähnliche Entwicklung fürs ganze Jahr erwartet.

Burkhalter - 2013 Umsatz plus 6,2pc, Gewinn plus 9,7pc Gewinn pro Aktien CHF 4.48 (4.29). Steuerfreie Ausschüttung CHF 3.90 plus ordentliche CHF 0.50 Dividende. Gute Zuversicht fürs ganze Jahr.

Bravofly Rumbo Group - IPO-Emission heute zu 48 Franken, mehrfach überzeichnet. Heute erster Handelstag!

IPO - die in Basel domizilierte HIAG Immobilien Holding wird in der zweiten Jahreshälfte an die Börse gehen.

Givaudan - Credit Suisse schaut sich die Gesellschaft wieder genauer an, geht auf überdurchschnittlich bis 1500.

Ferner Osten - Tokio plus 0,6pc, Hongkong minus 1,2pc, Schanghai minus 1,1pc, Seoul minus 0,2pc, Singapur plus 0,9pc, Sydney plus 0,6pc. Dollar 0.8804, Euro 1.2164, Gold 1321, Silber 19.87, Erdöl 108.76.

Optionen - Trader wollen Puts erleichtern.

Tendenz - Footsie minus 2 Punkte, DAX minus 2 Punkte, CAC plus 2 Punkte. SMI vorbörslich plus 3 Punkte. DJ Futures plus 4 Punkte.