Langes Wochenende - Anlegerfrust bis Dienstag?!

Brexit - wird immer mehr auch zum Thema an der Börse. Finanzplatz London wird unruhig.
13.05.2016 08:30

SMI - gefangen in der Range 7700 - 8200 - Schaukelbörse bleibt vorerst. Heute eher verhalten.

Brexit - wird immer mehr auch zum Thema an der Börse. Finanzplatz London wird unruhig.

Zurich - wird eindeutig wieder der Anlageliebling unter den Versicherungen. Nach dem 1.Q.Ausweis scheint die Dividende gesichert, keine Rede mehr von möglicher Kürzung fürs 2016. Macht die Aktie klar wieder zur Renditeperle!

Komax - die aktive Veraison (grösserer Aktionär) wollte beim Kabelmaschinenhersteller die Zuwahl von Andreas Herzog in den VR durchboxen. Ist (vorerst) gescheitert!

Deutschland - Trendwende? Deutsche Industrieproduktion auf Zweijahreshöchst.

Schweiz - Experten meinen, dass der deutsche Industrietrend auch auf die Schweiz durchschlage. Verbesserte Aussichten für Schweizer Exportindustrie (Deutschland grösster Kunde).

Euro - dürfte aufgrund der Meldungen aus Deutschland sich weiter festigen. Devisenhändler wollen aber zuerst sehen, ob der 1.11 definitiv "gezwickt" werden kann. Danach wären gar technische Rallies möglich/wahrscheinlich.

Ferner Osten - Tokio minus 1,4pc, Hongkong minus 1,3pc, Schanghai minus 0,2pc, Seoul 0,5pc, Singapur minus 0,7pc, Sydney minus 0,6pc. Dollar 0.9714, Euro 1.1047, Gold 1271, Silber 17.04, Erdöl 47.81.

Optionen/Vorbörse - Freitagsstimmung: durchzogen, wegen des langen Wochenendes gar Abgaben möglich!

Tendenz - Footsie Punkte, DAX Punkte, CAC Punkte. SMI vorbörslich Punkte.

Börsen - Deutschland, Österreich und Schweiz am Montag geschlossen (Pfingstmontag).