Leicht angezogene Handbremse!

Deutschland - Widerstand gegen Draghi-EZB-Pläne. Chefökonom der Deutschen Bank geisselt Draghis Pläne (Aufkauf von Unternehmensanleihen) : "Reiner Akt der Verzweiflung" ist sein vernichtendes Verdikt!
09.06.2016 08:30

Deutschland - Widerstand gegen Draghi-EZB-Pläne. Chefökonom der Deutschen Bank geisselt Draghis Pläne (Aufkauf von Unternehmensanleihen) : "Reiner Akt der Verzweiflung" ist sein vernichtendes Verdikt!

Korea - Bank of Korea senkt Leitzins um 0.25 auf 1.25pc.

Seco - CH-Arbeitsmarktdaten Mai: Rückgang von 3,5pc im April auf 3,3pc im Mai.

LEM - 2015/2016: Reingewinn auf Vorjahreshöhe, trotzdem wird Dividende auf 35 Franken (40) zurückgenommen. Zuversicht fürs laufende Jahr, einzig bei China herrschen Vorbehalte.

Panalpina - österreichische Kartellbehörde verfügt Busse von zwei Millionen Euro.

Swiss Economic Forum - 2-Tages-Symposium beginnt heute in Interlaken. Positiver Grundton der Schweizer Industrie soll durchklingen.

Credit Suisse - Barclays gibt sich ernüchtert: senkt von übergewichen auf marktgewichten, reduziert Kursziel scharf auf 14 (19).

UBS - Barclays passt Kursziel dem Marktgeschehen an, sieht jetzt 17 (21). Setzt aber gleichzeitig UBS-Aktie auf übergewichten (marktgewichten)!

Ferner Osten - Tokio minus 1,0pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0,3pc, Seoul minus 0,1pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9586, Euro 1.0933, Gold 1263, Silber 17.18!, Erdöl 52.74!

Optionen/Vorbörse - UBS leicht gesucht, Credit Suisse Abgaben. Zeigt, dass grössere Umtauschaktionen von CS in UBS stattfinden (Benchmarking). Etwas Roche-Nachfrage, alle anderen Titel etwas tiefer indikativ notiert, ohne wesentliche Abschlüsse!

Tendenz - Footsie minus 12 Punkte, DAX minus 6 Punkte, CAC minus 8 Punkte. SMI vorbörslich minus 9 Punkte."