Leicht freundlich aber immer noch zurückhaltend!

Nordkorea – soll die UN-Inspektion seiner Raketenabschuss-Rampen zugesagt haben. Genua – Februar-Bericht sprach schon von rostigen Stützungsseilen („stark angerostet“).… 
20.08.2018 08:40
cash Guru

Nordkorea – soll die UN-Inspektion seiner Raketenabschuss-Rampen zugesagt haben.

Genua – Februar-Bericht sprach schon von rostigen Stützungsseilen („stark angerostet“).…

Metall Zug – 1.Hj: Übernahmen brachten Umsatzschub aber leichteren Gewinn. Aber fürs ganze Jahr stellte Gesellschaft – unter Ausschluss von Sonderposten – einen deutlich höheren Betriebsgewinn in Aussicht!

Raiffeisen – Hj-Bericht am Mittwoch. Grosser Erwartungsdruck „Vergangenheit-Bewältigung“ (Vincenz etc).

Roche – China hat Lungenkrebsmedikament „Alecensa“ freigegeben.

LafargeHolcim – Pläne zum Verkauf der indonesischen Aktivitäten für zwei Milliarden Dollar sollen umgesetzt werden. Gewichtige asiatische Tycoons sind die Freier.

Swiss Re – ein Konsortium u die Swiss Re muss möglicherweise für die finanziellen Folgen des Einsturzes einer Autobahnbrücke in Genua aufkommen!

Gurit – weitere Analysten-Vorsicht. Notenstein LaRoche senkt auf 900 (950) mit Halteempfehlung.

Schindler PS – Morgan Stanley 218 marktgewichten, Vontobel halten bis 225, Baer kaufen bis 240 und Kepler ist für kaufen bis 255. Barclays marktgewichten 210.: „Gewinnvorgaben für das Gesamtjahr fallen eher enttäuschend aus“. Goldman Sachs wiederholt Kaufempfehlung bis 254.

AdeccoHSBC senkt auf 92 (95) bleibt aber bei kaufen.

StraumannJP Morgan passt Kursziel auf 650 (480) an, ist aber gleichzeitig für untergewichten. Anders Commerzbank: sie erhöht auf kaufen (halten) mit Kursziel 900 (660). Grund: „beeindruckendes Halbjahresergebnis, bankeigene Schätzungen werden für die kommenden Jahre um bis zu 18pc erhöht.

VAT Group – Kepler Cheuvreux senkt leicht auf 150 (155), bleibt aber bei kaufen.

Sonova – Kepler Cheuvreux senkt auf halten (kaufen) 184.

Ferner Osten - Tokio minus 0,3pc, Hongkong plus 1,0pc, Schanghai plus 0,3pc, Seoul plus 0,1pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9951, Euro 1.1366, CNY 6.8584! Gold 1186, Silber 14.77, Erdöl 71.74.

Optionen/Vorbörse – freundlich, SMI plus 32, Roche gesucht, ABB, Credit Suisse und UBS leicht gesucht, Swiss Re flach, Sonova minus ,1pc. Rest gehalten, aber volatiler Tagestrend wird von Händlern vorausgesagt.

Tendenz - DAX plus 45 Punkte, CAC plus 12 Punkte. SMI vorbörslich plus 32 Punkte, Dow Jones Futures plus 30 Punkte.