Nervosität und Verunsicherung!

CH-Aktien - HSBC hebt CH-Aktien auf "übergewichten"! Viele Begründungen: "höchster Exportanteil, starke Gewinnfähigkeit (!), Euro/Franken-Kurs Ende Jahr auf 1.20!
05.09.2017 08:46
cash Guru

Nordkorea - Westliche Geheimdienste rechnen noch für diese Woche mit dem Start einer ICBM-Langstrecken-Rakete (ICBM - InterContinental Ballistic Missile). Kommt es zum Versuch, sie abzuschiessen? Finanzmärkte erneut sehr nervös.

Nordkorea II- Die Schweiz bietet ihre Dienste an, offeriert "Gastrecht" in der Schweiz. Kommt es zu einem Treffen Trump/Kim Jong Un? Für Kim wäre es ein "Heimkommen" in die Schweiz, wo er seine Schulzeit in Bern verbracht hat. Getarnt als Sohn des Chauffeurs der nordkoreanischen Botschaft. 

Terror - IS ruft im Internet alle seine "Soldaten" auf, die Produkte westlicher Supermärkte "systematisch" zu vergiften. Neue Dimension des ferngesteuerten Terrorismus? Nahrungsmittelmultis vor schier unlösbarer Aufgabe?

CH-Aktien - HSBC hebt CH-Aktien auf "übergewichten"! Viele Begründungen: "höchster Exportanteil, starke Gewinnfähigkeit (!), Euro/Franken-Kurs Ende Jahr auf 1.20!

CH-BIP - Seco reales Bruttoinlandprodukt im 2.Q. um 0,3pc gewachsen. Leichte Beschleunigung gegenüber 1.Q. (0,1pc).

Postfinance - Am 1. Oktober fällt die Staatsgarantie weg. Überprüfen Sie Ihre An-/Einlagen!

Novartis - Der kommende CEO soll heute schon mit dem Verkauf der Roche-Beteiligung liebäugeln. Und die Milliarden in verstärkte Forschung und aggressivere Akquisitionen fliessen lassen. Steht die Augensparte Alcon weiter zur Disposition?

Landis & Gyr - Holt mit Tata Power-DDL Grossauftrag in Indien.

Messe Schweiz - 1.Hj: stark rückläufiger Gewinn, Gewinnwarnung fürs ganze 2017.

Sunrise - HSBC erhöht Kurszielauf 100 (86) kaufen!

Swisscom - HSBC 505 (480) halten!

UBS - Sieht Banken neu mit übergewichten, Pharma bleiben neutral.

China - Einkaufs-Manager-Index August 52.4 (51.9), zeigt weiteres Wachstumsvertrauen.

Ferner Osten - Tokio minus 0,6pc, Hongkong unverändert, Schanghai plus 0,1pc, Seoul minus 0,1pc, Singapur plus 0,4pc, Sydney plus 0,1pc (Royal of Australia belässt Cash Rate unverändert). Dollar 0.9560, Euro 1.1388, CNY 6.5300, Gold 1336, Silber 17.88, Erdöl 52.29.

Optionen/Vorbörse - Verunsicherung hält an. Wall Street heute nach langem Wochenende wieder offen. Futures zeigen eher nach Süden. Nervöse Eröffnung muss sich dann eigenen Trend bilden. Fernost (Nordkorea) beherrscht klar die Finanzmärkte!

Tendenz - Footsie plus 7 Punkte, DAX plus 21 Punkte, CAC plus 6 Punkte. SMI vorbörslich plus 3 Punkte.