Nestlé enttäuscht - Roche hält!

Nestlé - 9M-Umsätze: enttäuschende 3Q. und 9M-Zahlen. Börse reagiert "sauer", nimmt Erwartungen zurück. Wird heute den SMI-Index drücken.
20.10.2016 08:30

TV Duell - 3. und letztes Duell. CNN-Umfrage: 52pc für Clinton, 39pc für Trump. Damit hat Hillary Clinton alle drei Duelle "gewonnen". Trump hat ein Eigengoal geschossen, als er sagte, er wisse nicht, ob er die Schlussresultate der Wahlen akzeptieren werde. "Damit stellt er die ganze amerikanische Demokratie in Frage" und das wird ihm sehr übel genommen. "Für die Börse ist das Rennen gelaufen" zeigen mir erste Meinungen von Händlern und Banker gleich nach dem Duell.

EZB - heute Sitzung. PK Draghi nach 14:00. Profis erwarten nicht viel Neues.

Nestlé - 9M-Umsätze: enttäuschende 3Q. und 9M-Zahlen. Börse reagiert "sauer", nimmt Erwartungen zurück. Wird heute den SMI-Index drücken.

Actelion - 3.Q: weiterhin im Stoss, Umsatz 9M plus 17pc. Aussichten unverändert positiv. Aktie vorbörslich weiter gesucht.

Inficon - 3.Q: Umsatz stärker gesteigert als in den Vorquartalen.

Swisscom - hat sich mit Sunrise und Salt über tiefere Mobilterminierungsgebühren geeinigt. Werden ab 1. Januar in Kraft treten. Bedeutet für Swisscom 50 Millionen weniger Umsatz.

Roche - Umsatz 9M: "wir liegen im Plan." Betont erneut, dass Dividendenerhöhung weiter das Ziel.

Temenos - UBS Kursziel 56 (53), aber mit Verkaufsempfehlung.

u-blox - UBS 182 verkaufen!

Zehnder Group - Aktienrückkauf von max. 250 000 Titeln zu CHF 41.50 vom 24. Oktober bis 4. November.

Brasilien - senkt erstmals seit vier Jahren die Zinsen auf 14pc. Wirtschaft zeigt Aufschwungstendenzen.

Ferner Osten - Tokio plus 1,4pc, Hongkong plus 0,4pc, Schanghai unverändert, Seoul minus 0,1pc, Singapur unverändert, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9904, Euro 1.0855, Gold 1270, Silber 17.68, Erdöl 52.39.

Optionen/Vorbörse - Actelion gesucht, Nestlé klar unter Druck, zieht SMI runter, Roche flach.

Tendenz - Footsie plus 9 Punkte, DAX plus 18 Punkte, CAC plus 6 Punkte. SMI vorbörslich minus 24 Punkte.