Nordkorea bockt heftig!

Nordkorea - Legt Verhandlungen mit Südkorea - wegen neuen Militärmanövern im Süden - aufs Eis.
16.05.2018 08:40
cash Guru

Nordkorea - Legt Verhandlungen mit Südkorea - wegen neuen Militärmanövern im Süden - aufs Eis. Droht gleichzeitig den Amerikanern, Meeting Kim/Trump in Singapur auffliegen zu lassen, "wenn die USA weiterhin einseitig auf Atomabrüstung beharren". Verwirrung und Ratlosigkeit in Washington. Sogar die präsidialen Twitter sind ausgefallen…

Erdöl - Plötzlich redet die OPEC wieder "von genügend Öl auf dem Markt". Oelnotierungen geben tendenziell nach, aber Fachleute nicht überzeugt! Iran braucht Geld und soll Verkäufer sein, China der Käufer!?

Zinsen USA - Treasuries 10jährige springen über 3pc, höchster Satz seit 7 Jahren. Erhöhte Inflationsgefahr/Angst? Zinssatzentwicklung in den nächsten Tagen/Wochen beachten, führt zur Verwirrung der institutionellen Anleger hin. Börsenvolatilität wird weiter zunehmen, zusammen mit den politischen Entwicklungen.

Sika - Stockt Wandelanleihe von 1,5 auf 1,65 Milliarden Franken auf. Wandelpreis 11421,30, Zinssatz 0,15pc! Verklausuliertes Bezugsrecht der Aktionäre, kein Handel in Anrechten. Fragen Sie rechtzeitig Ihre Bank!

Novartis - Chefjurist Felix Ehrat tritt per 1. Juni zurück. Deal mit Anwalt von Trump der Auslöser?

Bitcoin - Heute unter grösserem Druck: 8223 Momentaufnahme.

Ferner Osten - Tokio minus 0,4pc, Hongkong plus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul plus 0,2pc, Singapur minus 0,2pc, Sydney plus 0,3pc. Dollar 0.9992, Euro 1.1841, CNY 6.3672, Gold 1295, Silber 16.31, Erdöl 78.27.

Optionen - Vorbörse - Zuerst freundlich, dann nachgebend, leicht gesucht Roche und Novartis, Rest verhalten oder nachgebend. 

Tendenz - Börsen haben ersten Vorbörsen-Schwung verloren und schwächeln. Footsie minus 20 Punkte, DAX plus 4 Punkte (starker Dollar gut für Exportindustrie), CAC minus 11 Punkte. SMI vorbörslich minus 17 Punkte. DJ Futures plus 6 Punkte.