Politische News schaffen Tageslaunen - Verwirrung an vielen Fronten!

Wall Street – Börsen hochnervös – Trump droht dem Irak, hart zurückzuschlagen, falls die was unternehmen gegen Amerika...
06.01.2020 08:38
cash Guru

Wall Street – Börsen hochnervös – Trump droht dem Iran, hart zurückzuschlagen, falls die was unternehmen gegen Amerika oder amerikanische Basen oder andere Ziele.  Die Iraner halten Gegenrecht und lassen alle Atomabmachungen fallen – «wir bauen jetzt weiter».

Iran – präzisiert: «alle Angriffe werden nur gegen amerikanische Installationen sein. Angriffe gegen Kulturelle Heiligtümer wären klare Kriegsverbrechen». Irak-Aussenminister: «Aussenminister Mike Pompeo ist ein arroganter Clown…»

Amerikaner im Nahen Osten: Trump im Wahlkampf versprach wiederholte Male: «Ich hole alle Boys (gemeint sind alle amerikanischen Soldaten in der Region) heim (»I will bring back home all our boys».) Und jetzt sendet er erneut weitere tausende von amerikanischen Soldaten in die Region «als Verstärkung». Und das schon zum zweiten Mal..!

Irak – Parlament verlangt den umgehenden Abzug aller amerikanischer Truppen!

Impeachment – US Senat tritt nach den Feiertagen zusammen – Positionskämpfe setzen ein.

China – Einkäufer-Index (Caixin China Services Purchasing Managers Index) im Dezember zurück auf 52,5 (November 53,5).

Frankreich – Finanzminister Bruno Le Maire erwartet dieses Jahr Wirtschaftswachstum von1,3pc!

Credit Suisse – ZKB bleibt bei übergewichten. Aktienrückkauf beflügelt.

SunriseVontobel bestätigt kaufen 85, Dividenden-Rendite sollte stützen und Ungewissheit ist eliminiert.

Ams – hat 2019 Wandelanleihen für 81,5 Millionen Dollar zurückgekauft.

Schmolz + Bickenbach – Liwet verzichtet auf a.o.GV. liegt eine Einigung mit Haefner in der Luft?

Novartis – bekam 75pc der ausstehenden Aktien der «The Medicines Company» angedient. Erklärt Übernahme für erfolgreich. Novartis hat gleichzeitig die US-Preise für 30 Medikamente zwischen 5,5 bis 7pc erhöht!

CH-Konjunktur – Industrie-Einkaufsmanager-Index stieg im Dezember um 1,4 Punkte auf 50,2 Punkte!

Stadler Rail – liefert 24 Strassenbahnen der nächsten Fahrzeuggeneration an die HEAG mobilo Darmstadt für 62 Millionen Euro.

AmsVontobel weiter für kaufen 70, ZKB ist für übergewichten.

SonovaJP Morgan 236 (192) übergewichten.

RocheJP Morgan 375 (335), Morgan Stanley 336 (322) untergewichten (übergewichten).

ClariantDeutsche Bank 20.50 (19.50) halten.

Swiss ReDeutsche Bank 100 (104) halten.

Bitcoin – 7510 (7582/7345).

Ferner Osten - Tokio minus 1,9pc, Hongkong minus 0,9pc, Schanghai plus 0,3pc, Seoul minus 0,9pc, Singapur minus 0,4pc, Sydney minus 0,3pc, Dollar 0.9716, Euro 1.0850, CNY 6.9775, Gold 1575 (höchste Kurse seit 2013), Silber 18.41! Erdöl 70.32 (Zwischenhoch 70.60), grosse Umsätze!

Vorbörse – leichter, nachgebend: Swiss Live, Surveillance minus 0,2pc, ABB, Adecco und Credit Suisse minus 0,4pc, Basilea minus 1,3pc, Sonova plus 0,2pc, Stadler Rail plus 0,4pc, die anderen Titel nachgebend, Volatilität bleibt.

Tendenz - Footsie minus 39 Punkte, DAX minus 100 Punkte, CAC minus 45 Punkte. SMI vorbörslich minus 41 Punkte, Dow Jones Futures minus 124 Punkte.

 

 

 

 

Ausgewählte Produkte auf Sunrise Comm

Symbol Typ Coupon PDF
SASHJB Callable Barrier Reverse Convertible 7.00% PDF
SAIFJB Callable Barrier Reverse Convertible 6.75% PDF
SADQJB Barrier Reverse Convertible 6.00% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär

Sunrise Comm Gr N

Kurs (CHF)
Zeit
80.05
23.01.2020

Traderinfo

Market
08:52:48
686
Geld/Brief
Zeit
Volumen
Market
08:55:33
35
 95%
 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.169 Mio
13.628 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...