Rezessionsängste und Politik beherrschen das Parkett!

Brexit – Chaos herrscht weiter. Theresa May schwer angeschlagen, erste Rufe nach Rücktritt, interne Meuterei? Sie denkt vorerst nicht daran, will die Abstimmung zum Brexit ein drittes Mal.
25.03.2019 08:31
cash Guru

Brexit – Chaos herrscht weiter. Theresa May schwer angeschlagen, erste Rufe nach Rücktritt, interne Meuterei? Sie denkt vorerst nicht daran, will die Abstimmung zum Brexit ein drittes Mal versuchen. Sie gibt sich, so Parlaments-Kreise verschiedener Couleurs, stur (stuborn). Die Opposition wird lautstark gegen sie agieren. In London sind am Samstag über eine Million Menschen in einem «Protest-Marsch» dafür eingestanden, dass nochmals über den Verbleib Grossbritanniens in der EU abgestimmt werde. Entgleitet May die Kontrolle über Partei und Brexit/EU-Verbindung? «Es wird die Woche der Hahnenkämpfe und Messerstecherei hinter den Kulissen sein.» Europas Börsen werden von der Nervosität angesteckt und beherrscht werden.

Wall Street – Aufkeimende Aengste am Freitag, die USA könnten in eine Rezession abgleiten (mit Ausstrahlung auf die anderen globalen Wirtschaften) hat für grosse Aufregung gesorgt. Fernöstliche Märkte alle durchs Band schwach.

Muller-Report – Beweise zeigen nicht, dass Präsident Trump ein Verbrechen beging und mit Russland koopierte – es entlastet ihn aber auch nicht (wörtlich: «Does not conclude Trump commited a crime , but it does also not exonerate (entlasten, befreien) him…». Demokraten wollen den ganzen Bericht sehen. Innenpolitik dominiert Geschehen am Capitol Hill.

China – Premier Xi auf Goodwill-Tour in Europa. Stiehlt den USA die Show, seift Italiener ein, mit den Häfen Trieste und Genua eine wichtige Rolle für die Seiden-Strasse-Entwicklung zu spielen. Lockt mit viel Aufträgen und noch mehr Geld die Italiener auf die Seite Pekings.

Implenia – Neue Bogenstaumauer Spitallamm/Grimsel – 100 Millionen – geht an Arge, an der Implenia beteiligt ist.

Warteck Invest – 2018: Gewinn plus 13,6pc, Gewinn pro Aktie CHF 94.36 (83.03). Dividende CHF 70 aus Kapitaleinlagereserven. Zuversicht fürs laufende Jahr!

ViforBarclays geht auf 125 (115) marktgewichten.

UBS – Kepler Cheuvreux erhöht auf halten (reduzieren), reduziert aber Kursziel auf 13 (14.50).

Credit Suisse – für Kepler Cheuvreux ein Kauf bei 16 (16.50).

HochdorfCredit Suisse geht auf 95 (105) zurück mit unterdurchschnittlich: «rund 70 Prozent des Umsatzes besteht aus unprofitablen Produkten.»

BLKB – wird von «Forbes» als beste Schweizer Bank in der Untersuchung «World’s Best Banks» bezeichnet. 40 000 Kunden in 23 Ländern befragt, «Die Basellandschaftliche Kantonalbank überzeugte dabei als beste Bank in der Schweiz».

Bitcoin – 3971 – 4605/3959.

Ferner Osten –Tokio minus 3,0pc, Hongkong minus 2,0pc, Schanghai minus 2,0pc, Singapur minus 1,4pc,  Seoul minus 2,0pc, Sydney minus 0,1pc,  Dollar 0.9945, Euro 1.1243, CNY 6.7107!  Gold 1317, Silber 15.50, Erdöl 66.73.

Vorbörse – etwas leichter, Surveillance und UBS minus, Ascom plus 1,7pc, DHSH ex Dividende, alle anderen Titel eher leichter notiert, aber noch kein grosse Geschäft. Volatilitätsbefürchtungen bleiben.

TendenzFootsie minus 27  Punkte, DAX minus 67 Punkte, CAC minus 20 Punkte, SMI minus 29 Punkte, Dow Jones Futures minus 136! Punkte.

 

Ausgewählte Produkte auf Implenia AG

Symbol Typ Coupon PDF
DAFAJB Tracker Zertifikat 0.00% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär