Roche "again!"

Roche - 1.Hj: Umsatz plus 5pc. Einiges über Analystenerwartungen. Roche vorbörslich gesucht!
21.07.2016 08:30

Roche - 1.Hj: Umsatz plus 5pc. Einiges über Analystenerwartungen. Roche vorbörslich gesucht!

Swatch - 1.Hj: klarer Umsatzrückgang von 11,4pc auf 3,72 Milliarden Franken. Festland-China-Verkäufe ziehen wieder stark an. Rio Olympiade dürfte vor allem Tochter Omega beflügeln. Zuversichtlich fürs 2.Hj, das "besser" ausfallen sollte. Swatch-Aktie - mit den riesigen Shortpositionen - vorbörslich etwas besser.

Actelion - 1.Hj: Umsatz plus 13pc, Gewinn plus 11pc. Fürs ganze Jahr Kerngewinn plus 13-14pc erwartet. USA läuft mit neuen Produkten sehr gut. "Wir setzen weiter auf starkes Wachstum." Aktie vorbörslich plus 3 Franken.

Micronas - 1.Hj: weiter rot, aber Verlust stark eingegrenzt. Umsatz plus 9,3pc, Verlust 0,13 Millionen Franken (5,2 Millionen Verlust). Währungsverluste drücken erneut. Der japanische Elektronikkonzern TDK hatte Anfang März gegen 94pc des AK zu CHF 7.50 pro Aktie übernommen. Für TDK ist Micronas "der ideale Stützpunkt in Europa."

Leontec - 1.Hj: Ertrag plus 7pc Gewinn "nur" 4pc leichter. Umsatz und Erträge alles über den Analystenerwartungen.

ABB - Auftragseingang 2.Q. minus 5pc. Zeitliche Verschiebung innerhalb der Quartale Hauptursache. Vor allem der Rückgang der Grossaufträge um 39pc ist darauf zurückzuführen. Management zuversichtlich fürs ganze 2016.

Temenos - Gewinn 2.Q. verdreifacht. Fürs ganze Jahr grosse Zuversicht "am oberen Ende der Prognose".

Rieter - 1.Hj. Auftragseingang plus 32pc (!), Währungen und Bestellungseinbruch im letzten Jahre bringen Rückgang des Reingewinns auf 11 Millionen (29,1). "Nur eine Delle" höre ich aus Winterthur, "die bereits wieder ausgebügelt ist. "Das ganze Jahr 2016 wird anders aussehen" lautet die zuversichtliche Prognose.

Wall Street - starker Microsoft-Ausweis lässt Index zum ersten Mal in der 120-jährigen Geschichte über 18 600 Punkte springen!

Ferner Osten - Tokio plus 0,7pc (massives Konjunkturprogramm der Regierung über 186 (!) Milliarden Dollar erwartet, Index auf 7-Wochen-Hoch), Hongkong plus 1,0pc, Schanghai plus 0,6pc, Seoul minus 0,2pc, Singapur minus 0,2pc, Sydney plus 0,4pc. Dollar 0.9851, Euro 1.0870, Gold 1317, Silber 19.38, Erdöl 47.42.

Optionen/Vorbörse - gute Ausweise werden honoriert. Roche plus 3 Franken. Actelion gleichfalls gesucht.

Tendenz - Footsie minus 9 Punkte, DAX plus 49 Punkte, CAC plus 12 Punkte. SMI vorbörslich plus 27 Punkte.