Rückwärtsgang eingeschaltet?!

Optionen/Vorbörse - leichter erwartet, es werden keine Stricke mehr zerrissen, dafür aufs lange Wochenende hin Positionen eher abgebaut.
24.03.2016 08:30

UBS - hartnäckigen Gerüchten zufolge sollen bis zu 1100 Schweizer Banker nach Frankfurt versetzt werden in die dort zu gründende neue "UBS Europabank". So sollen sich die Leute auch neu bewerben müssen, und die Anstellungsbedingungen sind zu billigeren "deutschen" Konditionen vorgegeben. Der Finanzplatz Schweiz wird von den Grossbanken selber noch direkt geschwächt.

Credit Suisse - intern war die Verunsicherung noch nie so gross wie heute lasse ich mir sagen. Kritik wird auch erstmals lauter gegen VR-Präsident Rohner, dem offensichtlich das Know-How zur Führung einer feststeckenden Bank abgesprochen wird.

Credit Suisse II - Gerüchte wollen wissen, dass im 1.Q. die Kommissionseinnahmen sich glatt halbiert haben. Intern wird bereits von einem Blutbad gesprochen. Offensichtlich sind in den USA erneut "Kreditlöcher" im Handel entdeckt worden. So soll sich ein Grossteil der Junk Bonds in den Portefeuilles der Trader praktisch nicht mehr verkaufen lassen: "Kein Markt!" Man darf sich wundern!

Franken/Nationalbank - die schweizerische Nationalbank hat 2015 86,1 Milliarden Franken für Devisenkäufe (Euro und Dollar) eingesetzt. Die Bilanz wird weiter aufgebläht!

Ferner Osten - Tokio minus 0,6pc, Hongkong minus 1,5pc, Schanghai minus 1,4pc, Seoul minus 0,5pc, Singapur minus 1,2pc, Sydney minus 1,1pc. Dollar 0.9765, Euro, Gold 1213, Silber 15.21, Erdöl 40.27. Erdölpreise in USA gegen Schluss unter Druck: "überquellende Öltanks".

Optionen/Vorbörse - leichter erwartet, es werden keine Stricke mehr zerrissen, dafür aufs lange Wochenende hin Positionen eher abgebaut.

Tendenz - Footsie minus 42 Punkte, DAX minus 63 Punkte, CAC minus 27 Punkte. SMI vorbörslich minus 33 Punkte.

Börsen an Ostern: Schweiz, Europa, Hongkong, Australien Karfreitag und Ostermontag geschlossen. USA Karfreitag geschlossen, Ostermontag offen. Schanghai Karfreitag offen, Ostermontag geschlossen. Japan Karfreitag und Ostermontag offen! - Achtung: Am Osterwochenende werden in der Schweiz und Europa die Uhren eine Stunde vor auf Sommerzeit gestellt. Wall Street wird daher um 15:30 öffnen und 22.00 schliessen.