Trump - viel Ratlosigkeit?

SAP - führende deutsche SAP will massiv in Künstliche Intelligenz A.I. (Artificial Intelligence) investieren.
23.11.2016 08:30

Wall Street - der Dow Jones Index hat erstmals die 19 000 übersprungen. "Jetzt gibt’s kein Halten mehr, nun ist 20 000 im Visier" jubelt mir ein Wall Streeter ins Ohr. Alle vier massgeblichen Indices (Dow, Nasdaq, Standard & Poors 500 und Russell 2000) zum zweiten Mal in Folge auf Rekordhoch!

Wall Street II - Börsen bleiben am Donnerstag (Thanksgiving Day, Erntedanktag) geschlossen. Wird heute die Börsen beruhigen, da viele Anleger und Händler "die Brücke machen" und erst am Montag wieder zurück sind.

China - Schanghai-Börse erhöht Margen für Rohstoff-Handel spürbar. Will sich abzeichnende überbordende Spekulation bremsen.

Iran - Das US-Finanzministerium erteilte dem europäischen Hersteller Airbus Exportlizenzen für 106 Maschinen. Signalwirkung, dass der freie Kapitalfluss in Gang kommt? Schweizer Exportindustrie schon lange in den Startlöchern. Vor allem die Erdölindustrie muss stark erneuert werden. Sulzer und Burckhardt im Vordergrund!

SAP - führende deutsche SAP will massiv in Künstliche Intelligenz A.I. (Artificial Intelligence) investieren.

Swatch - es werden wieder grosse Shorts aufgebaut. Ein Shortist, der in die Gesellschaft sieht: " Swatch kauft unauffällig kleine Uhrenfabriken und Verteilkanäle. Kauft sich so zu. Das ist aber kein echtes Wachstum, sondern nur Umsatzkosmetik!"

Energie/Klima - "Trump kann wohl die Regeln ändern, aber nicht die Marktkräfte" lasse ich mir von Wall Streetern sagen. Es ist auch eine alte Börsenweisheit.

Lufthansa - heute Streik- schon 900 Flüge ausgefallen. Verkehr Schweiz/Deutschland direkt und massiv betroffen.

Adecco - HSBC setzt Adecco auf ihre "Super Ten Liste", Kursziel 73.

Swissquote - Baader-Helvea halten 26.30. "überraschende Gewinnwarnung".

LafargeHolcim - für HSBC weiter neutral mit 63 (59).

Sonova - UBS neutral 130 (140).

Ferner Osten - Tokio geschlossen (Arbeitsdanktag), Hongkong plus 0,1pc, Schanghai minus 0,2pc, Seoul plus 0,2pc, Singapur plus 0,3pc, Sydney plus 1,3pc (Rohstoffe). Dollar 1.0101, Euro 1.0744, Gold 1214, Silber 16.67, Erdöl 49.08.

Optionen/Vorbörse - mit den Leadern Pharma und Nestlé gehämmert bleibt vorerst wenig Spielraum für echte Erholung.

Tendenz - Footsie plus 24 Punkte, DAX plus 18 Punkte, CAC plus 9 Punkte. SMI vorbörslich minus 3 Punkte.