UBS Handkuss wird teuer!

UBS - hartnäckige Gerüchte aus Paris sagen, dass UBS mit einer Busse von sechs Milliarden (!) Franken rechnen muss!
03.10.2014 08:34

UBS - hartnäckige Gerüchte aus Paris sagen, dass UBS mit einer Busse von sechs Milliarden (!) Franken rechnen muss!

SMI - Börse klar überverkauft, Rallye möglich. Aber Wochenende wird bremsen!

EZB - enttäuscht die Börsen - gibt Plan zum Aufkauf von Wertschriften bekannt, aber lässt Start dieser Riesenaktion (bis zu einer Billion Euro) offen! Insider reden von März 2015 als "Kaufbeginn."

Deutsche Börsen - geschlossen: "Tag der Deutschen Einheit".

Yposmed - Zusammenarbeit mit japanischen Medizintechnikkonzern Termuro (Spritzen).

Credit Suisse - Jefferies ist weiter für kaufen, reduziert aber Kursziel auf 31 (34).

UBS II - Jefferies empfiehlt Verkauf, sieht 18 (20).

Syngenta - Merrill Lynch neutral 320 (325).

Hongkong - heute alles offen - aber Zentrum weiterhin durch Demonstranten blockiert. Wahre Konfrontation kommt auf Montag, wenn das "Feierwochenende" beendet ist.

Ferner Osten - Tokio unverändert, Hongkong minus 1,2pc, Schanghai und Seoul geschlossen, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9549, Euro 1.2085, Gold 1211, Silber 17.09, Erdöl 93.87.

Optionen - für Trader bleibt short weiterhin die Losung!

Tendenz - Footsie plus 34 Punkte, DAX (Börse geschlossen, Future Indikation plus 72), CAC plus 32 Punkte. SMI vorbörslich plus 33 Punkte. DJ Futures plus 35 Punkte.

Ausgewählte Produkte auf UBS Group

Symbol Typ Coupon PDF
MANWJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 12.50% PDF
MBXRJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 11.00% PDF
MAKIJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 10.70% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär