UBS - Turnaround geschafft ?!

Vontobel - 1.Hj: Gewinn plus 33pc (Strukies brachten es), eindrückliche 6,3 Milliarden Franken Neugeld.
27.07.2015 08:30

UBS - veröffentlicht heute schon (statt erst morgen) 2.Q.-Zahlen "wegen irreführenden Berichten/Gerüchten in der Wochenend-Presse."

UBS II - eindrückliche 2.Q.Zahlen. CEO Ermotti warnt aber: 3.Q. wird traditionell nicht mehr so gut ausfallen. Aber 1,2 Milliarden Gewinn im 2.Q. - ein Plus von 53pc - wird von den Analysten in ersten Meinungen als eindrücklich kommentiert. Zuversicht, dass Aufschwung - "trotz Schwierigkeiten" - weiter gehen wird. Aktie vorbörslich gesucht.

Vontobel - 1.Hj: Gewinn plus 33pc (Strukies brachten es), eindrückliche 6,3 Milliarden Franken Neugeld.

Bellevue Group - 1.Hj - operatives Halbjahresresultat markant - Kundenvermögen 5,2 Milliarden Franken (=neuer Rekordstand). Aber ausserordentliche Wertberichtigungen von 24,7 Millionen Franken bringen unter dem Strich einen Konzernverlust von satten 15,5 Millionen Franken.

Syngenta - Credit Suisse setzt Aktie auf überdurchschnittlich, neues Kursziel 450 (344).

Kühne + Nagel - Goldman Sachs erhöht leicht auf 136 (134), gibt sich neutral.

Credit Suisse - SG Securities-Analysten sind noch nicht überzeugt. Sie ziehen zwar Kursziel auf 24 nach, setzen die Aktie aber auf "verkaufen."

China - Unternehmensgewinne im Juni minus 3pc auf Jahresvergleichsbasis.

Russland - Rubel heute früh in Moskau unter Druck: Öl/Gas- und Rohstoffbaisse drücken. Knapp 59 zu1 gegen Dollar.

Griechenland - Verhandlungen verschoben. Gerüchte in Athen, grosse mögliche Unruhen könnten Sicherheit gefährden!

Ferner Osten - Tokio minus 1,0pc, Hongkong minus 2,9pc! Schanghai minus 3,4pc! Seoul minus 0,4pc, Singapur minus 1,0pc, Sydney plus 0,3pc. Dollar 0.9589, Euro 1.0579, Gold 1103, Silber 14.71, Erdöl 54.87.

Optionen - Banken gefragt - Syngenta weiter gesucht. UBS-Aktie vorbörslich plus 2pc!

Tendenz - Footsie minus 19 Punkte, DAX minus 52 Punkte, CAC minus 23 Punkte. SMI vorbörslich minus 3 Punkte.