UBS unter Erwartungen - Oerlikon darüber!

Oerlikon - 3Q: starker Bestellungs-Zuwachs von 6,7pc, starke Cash-Position (Akquisitionen?) von gegen einer Milliarde Franken, Zuversicht fürs ganze Jahr!
29.10.2013 08:33

UBS - 9M: Zahlen leicht unter Erwartungen. Dividendenversprechen wird erneut betont. Rückstellungen für Rechtsfälle sind grösser als der ausgewiesene Gewinn! FINMA zieht Schraube weiter an. Offensichtlich herrschen da noch grössere Bedenken! "4.Q. wird gleichfalls anspruchsvoll werden..."

Deutsche Bank - Gewinn minus 93pc. "Die gingen baden..."

Oerlikon - 3Q: starker Bestellungs-Zuwachs von 6,7pc, starke Cash-Position (Akquisitionen?) von gegen einer Milliarde Franken, Zuversicht fürs ganze Jahr!

Huber & Suhner - Umsatz 9M plus 13pc, aber Auftragseingang rückläufig. Zahlen "deutlich" unter Analystenerwartungen.

LLB - Schweizer Börse eröffnet Untersuchung gegen Liechtensteinische Landesbank wegen Verdachts auf Verletzung der Vorschriften bei Management-Transaktionen!

Bucher - Credit Suisse ist neutral, sieht jetzt 240 (230).

Schindler - für Barclays marktgewichten bis 120.

Fischer - UBS ist für kaufen, sieht 700 (570).

Panalpina - Nomura passt Kursziel an auf 120 (90), empfiehlt aber Abbau der Position.

Ferner Osten - Tokio minus 0,5pc, Hongkong plus 0,2pc, Schanghai minus 0,4pc, Seoul plus 0,2pc, Singapur plus 0,2pc, Sydney minus 0,5pc. Dollar 0.8958, Euro 1.2339, Gold 1353 (höchst 1361), Silber 22.49, Erdöl 109.04.

Optionen - wesentlich ruhiger heute.

Tendenz - Footsie plus 2 Punkte, DAX minus 12 Punkte, CAC minus 2 Punkte. SMI vorbörslich minus 2 Punkte. DJ Futures minus 7 Punkte.