Überall auf Abwarten getrimmt - Tageslaune?

Wall Street – nach erster Euphorie wieder Nüchternheit. Mit der Feststellung, dass bisher überhaupt noch keine Probleme gelöst wurden in den vielen Handelsstreitigkeiten und den politischen Gegebenheiten im Nahen Osten, vor allem im Umgang mit Peking und dem Iran.
02.07.2019 08:30
cash Guru

Wall Street – nach erster Euphorie wieder Nüchternheit. Mit der Feststellung, dass bisher überhaupt noch keine Probleme gelöst wurden in den vielen Handelsstreitigkeiten und den politischen Gegebenheiten im Nahen Osten, vor allem im Umgang mit Peking und dem Iran.

SMI – 9970, noch 30 Punkte bis zur Schallmauer 10 000. Gute Konsolidierung bisher.

S&P Index – neues Allzeithoch: 2964.35, plus 22.58 Punkte.

OPEC – beschliesst Verlängerung der Förderbeschränkungen um weitere 9 Monate.

NestléUBS 111 (109) weiter kaufen, 2.Q. Zahlen dürften besser ausfallen.

SurveillanceJP Morgan 2600 (2500) bleibt neutral.

UBSCredit Suisse 17 überdurchschnittlich.

Cembra Money Bank – für UBS weiter 91 neutral, Julius Bär hingegen fest gestimmt mit Kursziel 110 (95).

EU-CH-Aktien – 1. Tag ohne Aequivalenz – Umsatz SIX mit heimischen Aktien überdurchschnittlich im SMI 3,7 Milliarden Franken, rund sechs Prozent mehr als einem durchschnittlichen Handelstag des vergangenen Quartals. Explosionsartige Zunahme bei den Small und Mid Caps mit einem Volumen von 746 Millionen Franken, ein Plus von 40 Prozent!

EU/USA – USA droht mit Zöllen auf Oliven und Whisky. Weitere Strafzölle für vier Milliarden Güter angedroht wegen Streit um Airbus-Subventionen.

Deutschland – Einzelhandelsumsatz Mai real plus 4pc (Vorjahr).

Stadler Rail – Gewinnt Auftrag 55 FLIRT-Akku-Triebzüge Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein.  Auftragswert 600 Millionen Euro.

OerlikonCredit Suisse senkt leicht auf 13.50 (14) und gibt sich neutral. Reduziert Gewinnerwartungen leicht.

Bitcoin - 9783 (10900/9664).

Ferner Osten - Tokio plus 0,2pc, Hongkong plus 1,2pc! Schanghai minus 0,3pc, Seoul minus 0,3pc, Singapur minus 0,4pc, Sydney plus 0,1pc. Dollar 0.9872, Euro 1.1148, CNY 6.8605, Gold 1391, Silber 15.19, Erdöl 65.41.

Vorbörse – SMI gut gehalten, Swatch plus 0,5pc, Richemont plus 0,4pc, Srail plus 1,6pc, schwächer Cembra minus 1,4pc. Restliche Titel gut gehalten, Volatilität wie immer.

Tendenz - Footsie plus 18 Punkte, DAX plus 29 Punkte, CAC plus 14 Punkte. SMI vorbörslich plus 3  Punkte, DJ Futures plus 24 Punkte.

 

Ausgewählte Produkte auf SMI

Symbol Typ Coupon PDF
MCVOJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.50% PDF
MBQKJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.20% PDF
MCEAJB Multi Barrier Reverse Convertible 8.10% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär