Umstellung auf freundlichen Trend?

Umstellung auf freundlichen Trend?
25.10.2016 08:30

CH-Nationalbank - Präsident Thomas Jordan hält Negativzinsen weiterhin für "unabdingbar."

FED - Co-Governor Evans sagt drei (!) Zinserhöhungen für 2017 an. Da hat er FED-Chefin Yellen vorgegriffen!

Syngenta - jetzt stellt sich die EU quer! Sagt, sie habe keine verlangten Auskünfte von ChemChina erhalten und werde daher ein Verfahren zur vertieften Prüfung der angestrebten Übernahme einleiten. Insider glauben, die EU wolle zuerst die Übernahme von Monsanto durch Bayer durchwinken.

Syngenta II - 3Q: Umsatz plus 2pc, starke Erholung in Asien/Pazifik, solides Wachstum in Europa und den USA. Lateinamerika bleibt Sorgenkind, Brasilien an erster Stelle. EU-Übernahme-Probleme sollten bis im 1Q 2017 gelöst sein. Weiter zuversichtlich, dass Übernahme abgeschlossen werden wird.

Schindler - 3Q: Auftragseingang plus 4,3pc, Umsatz plus 3,7pc. Gute Zahlen!

Julius Bär - zeigt Interesse für zum Verkauf stehendes Asien-Geschäft der ABN Amro. Verwaltete Vermögen 20 Milliarden Dollar. Deutsche Bank soll auch im Rennen sein!

Huber & Suhner - Umsatz 9M: weiter auf Wachstumskurs. Umsatz plus 5pc, Auftragseingang plus 7pc.

Novartis - 3Q: Umsatz stabil, Gewinn leicht gesteigert. Im Rahmen der Erwartungen.

UBS - Zahlen am Freitag angesagt. Gerüchte wollen von neuen Entlassungsplänen wissen. "Leute, denen gekündigt wurde, sind keine mehr", höre ich zynische Sprüche.

Credit Suisse - Gerüchte besagen, dass Credit Suisse auch noch in diesem Jahr eine weitere Kündigungswelle auslösen will.

Ferner Osten - Tokio plus 0,8pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul minus 0,5pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,6pc. Dollar 0.9944, Euro 1.0816, Gold 1265, Silber 17.64, Erdöl 51.38.

Optionen/Vorbörse - freundliche Grundstimmung - am Freitag Optionenverfall - von dort her kein Druck! Vorbörslich Novartis etwas gesucht!

Tendenz - Footsie plus 18 Punkte, DAX plus 19 Punkte, CAC plus 12 Punkte. SMI vorbörslich plus 17 Punkte.