US-Haushaltstreit lähmt weiter

Novartis – wurden in Japan klinische Daten zu Blutdruck-Senker Diovan manipuliert? Japanisches Gesundheitsministerium eingeschaltet
27.09.2013 08:33

US-Haushaltstreit – bis am Montag, dem letzten Tag des Haushaltjahres, muss eine Lösung her – Kampf bis in die letzte Minute – falls die Schuldenobergrenze nicht angehoben wird, gehen Ende Oktober die Lichter aus.

Novartis – wurden in Japan klinische Daten zu Blutdruck-Senker Diovan manipuliert? Japanisches Gesundheitsministerium eingeschaltet.

Nestlé – Energieriegel-Hersteller PowerBar auf der Verkaufsliste – Nestlé zahlte vor 13 Jahren 375 Millionen Dollar für das Unternehmen – Umsatz 175 Millionen Dollar.

Crealogix – erwartet für 2012/13 ein Wachstum von 10pc – Dividende unverändert bei 2 Franken.

Allreal – verkauft Überbauung „Zentrum Wallisellen“ für 126,5 Millionen Franken an Credit Suisse Real Estate Fund Green Property.

Perfect Holding – Verlust im 1.Hj. bei 1,9 Millionen Franken (Vorjahr 0,4 Millionen Gewinn) – Umsatz steigt um 35pc auf 17,2 Millionen.

Adval Tech – stösst nicht betriebsnotwendige Liegenschaft im chinesischen Xiamen ab.

Deutschland – gemäss Umfragen will Mehrheit der Deutschen eine grosse Koalition mit CDU/CSU und SPD.

Pensionskassen – dürften ihre Engagements in Aktien auf das neue Jahr hin weiter erhöhen, kommentiert Swiss Life.

Ferner Osten – Tokio minus 0,3pc, Hongkong plus 0,7pc, Schanghai plus 0,1pc, Singapur plus 0,7pc, Seoul plus 0,2pc, Sydney plus 0,2pc, Dollar 0.9091, Euro 1.2267, Gold 1326, Silber 21.59, Erdöl 108.95.

Optionen – ohne klaren Trend.

Tendenz – Footsie plus 3 Punkte, Dax plus 9 Punkte, CAC plus 5 Punkte, SMI vorbörslich plus 1 Punkt, DJ Futures plus 5 Punkte.