Versickert der Optimismus bereits wieder?

UBS - droht, vermögenden Kunden Negativzinsen zu verrechnen. Normalerweise heisst eine solche Drohung, dass sie dann auch umgesetzt wird. Noch mehr Flucht in den Cash-Franken (1000er Noten)?
11.05.2016 08:38

UBS - droht, vermögenden Kunden Negativzinsen zu verrechnen. Normalerweise heisst eine solche Drohung, dass sie dann auch umgesetzt wird. Noch mehr Flucht in den Cash-Franken (1000er Noten)?

Swatch - heute Generalversammlung. Nick Hayek wird neue Bezahl-Uhr nochmals gross vorführen und in der Schweiz einführen. Dürfte zusätzliche Publizität geben!

Adecco - Barclays senkt auf 75 (78) mit übergewichten.

Meyer Burger - Credit Suisse senkt auf 3 (5) und weiter unterdurchschnittlich. Endgültig ein Penny-Stock!

Novartis - Jefferies senkt auf 100 (104) kaufen.

Roche - Jefferies senkt auf 290 (310) kaufen.

Surveillance - UBS erhöht auf 2000 (1900), gibt sich neutral.

LafargeHolcim - Kepler Cheuvreux erhöht auf 53 mit Kaufempfehlung (halten).

Credit Suisse - Citigroup wiederholt Kaufempfehlung bis 17, obwohl diesjährige Gewinnschätzungen um 26pc zusammengestrichen werden.

EFG International - gerade 56,3pc der Aktienkapitalerhöhung gezeichnet.

Ferner Osten - Tokio minus 0,4pc, Hongkong minus 0,6pc, Schanghai plus 0,4pc, Seoul plus 0,1pc, Singapur minus 0,1pc, Sydney plus 0,6pc. Dollar 0.9733, Euro 1.1089, Gold 1272, Silber 17.28, Erdöl 45.42.            .

Optionen - verhalten abwartend. Aktien etwas LafargeHolcim gesucht.

Tendenz - Footsie minus 2 Punkte, DAX plus 6 Punkte, CAC minus 8 Punkte. SMI vorbörslich minus 12 Punkte.