Verunsichert - viele Grosse "denken nach"...

Nestlé - in Indien im Rampenlicht wegen "Blei" (?!) in Nudeln!
01.06.2015 08:31

SMI - zu Beginn technische Erholung angesagt!

Griechenland - will auf "finale Konfrontation" gehen. "Wir lassen uns die Erpressungen des Westens nicht mehr gefallen." Eines ist klar: "so werden sie auf die Nase fallen..."

Ungarn - das nächste Sorgenkind der EU? Präsident Junckers droht Budapest mit "Rausschmiss!"

China - Einkäufer- Produzenten-Indices im Mai knapp gehalten (dritte Schrumpfung in Folge).

OPEC - Förderquoten Juni bleiben unverändert. Druck auf Ölpreise bleibt.

CH-Mieten - müss(t)en runter: Referenzsatz wird auf rekordtiefe 1,75pc zurückgenommen.

Nestlé - in Indien im Rampenlicht wegen "Blei" (?!) in Nudeln!

Holcim - heute Beginn des öffentlichen Umtauschangebots für alle Aktien von Lafarge.

Roche - am amerikanischen Krebskongress legt Roche positive Studienergebnisse zu Lungenkrebs-Mittel vor.

Ypsomed - Vontobel zieht Kursziel auf 100 nach (75), sieht beschleunigtes Wachstum. Gibt sich aber weiter neutral.

Ferner Osten - Tokio unverändert, Hongkong plus 1,0pc, Schanghai plus 4,1pc! Singapur minus 0,8pc, Seoul minus 0,6pc, Sydney minus 0,7pc. Euro 1.0320, Dollar 0.9421, Gold 1191, Silber 16.69, Erdöl 65.16.

Optionen - Syngenta-Calls gesucht! Interesse für Roche, Novartis und UBS.

Tendenz - Footsie plus 32 Punkte, DAX plus 72 Punkte, CAC plus 30 Punkte. SMI vorbörslich plus 28 Punkte.