Verunsicherung allerorten - FED/EZB und China im Fokus

FED – erhöht Zinssatz um 1/4pc (neue Breite 1.75-2.00). Das FED rechnet mit insgesamt vier Erhöhungen in diesem Jahr, dh zwei weitere geplant. China/USA – Trump will morgen entscheiden, ob...
14.06.2018 08:38
cash Guru

FED – erhöht Zinssatz um 1/4pc (neue Breite 1.75-2.00). Das FED rechnet mit insgesamt vier Erhöhungen in diesem Jahr, dh zwei weitere geplant.

China/USA – Trump will morgen entscheiden, ob Zolltarife „scharf“ gemacht werden.

Wall Street – CH-Aktien: Swatch haussierend, Richemont und Logitech fest, Givaudan, Lonza gesucht, Nestlé freundlich, Baer besser, stabile sind Adecco und Novartis, leichter ABB, Geberit, UBS, Swiss Re, nachgebend Credit Suisse, schwächelnd Zurich, LafargeHolcim und Swisscom, Kurse gestern Schluss, heute alles leichter.

Dieselgate – VW zahlt eine Milliarde (1000 Millionen!) Strafe „und akzeptiert Busse ohne zu Murren.“

Swiss Re – erwartet weltweit wachsende Nachfrage nach technischen Versicherungen zur Deckung von Bau-Risiken.

Bitcoin – 6485 Momentaufnahme, Erholungsspurt von den Tiefstkursen (6161).

Credit Suisse – Baer reduziert auf 16, legale Fortschritte senken zwar Ungewissheit, „…aber das Tagesgeschäft dürfte im zweiten Quartal eine Verlangsamung erfahren haben.“Meyer Burger – Credit Suisse senkt Kursziel auf 1.10 (1.40) gibt sich neutral.

AdeccoHSBC senkt auf 95 (100) aber mit Kaufempfehlung.

Comet – Credit Suisse senkt Kursziel auf 175 (190) gibt aber überdurchschnittliches Rating.

Ceva LogisticsUBS startet Analyse mit Kaufempfehlung/Kursziel 32.

Valora – lanciert Nikotin-Zusatz für E-Zigaretten am k kiosk!

China – Chinesische Notenbank lässt Zinsen vorerst unverändert. Im Gegensatz zu früheren FED-Aktionen, als die Chinesen immer gleichzogen.

China II – chinesische Wirtschaftsaktivität hat sich im Mai verlangsamt. Industrieproduktion stieg um 6,8pc gegenüber Vorjahr. Im April waren es noch 7,0pc. Alle fernöstlichen Börsen haben daraufhin mit beachtlichen Rückgängen reagiert. Ueberschwappen auf Europa vorerst wahrscheinlich.

Ferner Osten - Tokio minus 1,0pc, Hongkong minus 1,1pc, Schanghai minus 0,4pc, Seoul minus 1,7pc! Singapur minus 1,0pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9844, Euro 1.16.22, CNY 6.3914! Gold 1301, Silber 17.07! Erdöl 76.43.

Optionen/Vorbörse – schwach, FED muss verdaut werden, EZB steht heute bevor. Händlerstimmung abwartend, flau, schwächelnd.

Tendenz - Footsie minus 32 Punkte, DAX minus 37  Punkte, CAC Punkte. SMI vorbörslich minus 21 Punkte, DJ Futures minus 4 Punkte.