Verwaltungsstillstand der amerikanischen Administration droht!

Jerusalem - Anerkennung als Israels Hauptstadt durch Trump kann einen Flächenbrand auslösen. Und das zur Weihnachtszeit in Bethlehem!
07.12.2017 08:35
cash Guru

Jerusalem - Anerkennung als Israels Hauptstadt durch Trump kann einen Flächenbrand auslösen. Und das zur Weihnachtszeit in Bethlehem!

Wall Street - CH-Aktien: fest für Nestlé, Roche, Geberit, Swatch, ABB, freundlich Givaudan, Richemont, Adecco, leichter Swiss Re, Zurich, nachgebend Lonza, Credit Suisse, UBS, Baer, schwächelnd Logitech und Novartis.

Wall Street II - morgen US-Arbeitsmarktbericht und neue Handelsdaten aus China.

Wall Street III - morgen läuft Schuldenbegrenzung aus. Es droht ein Verwaltungsstillstand der amerikanischen Administration.

UBS/Credit Suisse - mit dem neuen US-Steuergesetz-Vorschlag drohen der Credit Suisse Wertminderung ihrer Verlustvorträge um 2,1 Milliarden Franken, bei UBS sind es drei Milliarden Franken. Wenn Trump das neue Steuergesetz (nach Bereinigungen) noch zu Weihnachten unterschreibt, werden Abschreibungen noch in diesem Jahr bilanzwirksam und bringen satte Verluste. Auf die Kapitalquoten der Banken haben die Abschreibungen aber keinen Einfluss.

Schaffner - 2016/2017 Umsatz plus 5,5pc auf 195,7 Millionen Franken (185,5). In Lokalwährungen plus 6,6pc. Deutliche Gewinnsteigerung auf 8,7 Millionen Franken (0,2). Entspricht einem Gewinn pro Aktie von CHF 13.77 (0.29). Steuerfreie Ausschüttung von CHF 6.50 pro Aktie wird der GV vom 18. Januar 2018 vorgeschlagen. Aussichten unvermindert gut und zuversichtlich!

CH-Arbeitsmarkt - Seco November: Arbeitslosenquote November 3,1pc (3.0).

SFS Group - UBS geht auf 130 (125) mit Kaufempfehlung.

Logitech - UBS 40 (39) kaufen.

Roche - Merrill Lynch senkt Kursziel leicht auf 275 (280), erhöht aber Gewinnschätzungen, ist aber vorsichtig bei Dividendenerwartungen.

Roche II - neue klinische Daten zeigen verstärkte Wirksamkeit von "Tecentriq" (Behandlung von Lungenkrebs),

China - Fitch Ratings sieht chinesisches Wachstum für 2018 bei 6,40pc gegenüber 6.80pc. Weltweit sieht Fitch Wachstum bei 3,3pc nach 3,2pc in 2017.

Asien - Fitch Survey sieht Indien und Indonesien als die am schnellsten wachsenden Länder im 2018 an, weiter gut gestimmt für Japan, gedämpft für Korea.

ams - Credit Suisse erhöht auf 125 (90) mit überdurchschnittlich. Umsatzschätzungen für die nächsten drei Jahren werden um 20pc erhöht!

Kalifornien - explosiver Ausbruch neuer Waldbrände und grosse Schäden im Süden!

Ferner Osten - Tokio plus 1,4pc, Hongkong plus 0,3pc, Schanghai minus 0,7pc, Seoul minus 0,5pc, Singapur minus 0,4pc, Sydney plus 0,5pc. Dollar 0.9911! Euro 1.1682, CNY 6.6151, Gold 1263, Silber 15.96, Erdöl 61.19.

Optionen/Vorbörse - fest, die Käufer sind zurück. Gesucht sind vorrangig Roche, Novartis und ABB, alle SMI-Werte mit Plus-Indikationen.

Tendenz - Footsie plus 20 Punkte, DAX plus 48 Punkte, CAC plus 6 Punkte. SMI vorbörslich plus 22 Punkte.