Vifor Pharma - starke Zahlen!

Vifor Pharma – starkes 1.Hj: Einnahmen plus 23,4pc auf CHF 747,4, EBITDA plus 44,5pc (!). Fest fürs ganze Jahr gestimmt, sieht EBITDA-Plus von über 25pc!  Wall Street – CH-Aktien: alles besser:...
08.08.2018 08:40
cash Guru

Vifor Pharma – starkes 1.Hj: Einnahmen plus 23,4pc auf CHF 747,4, EBITDA plus 44,5pc (!). Fest fürs ganze Jahr gestimmt, sieht EBITDA-Plus von über 25pc!

Wall Street – CH-Aktien: alles besser: fest für Richemont, Swatch Group, Credit Suisse, Julius Baer, Lonza, Adecco, LafargeHolcim, freundlich gestimmt für Roche, UBS Group, ABB, Zurich, Nestlê, Swisscom, Logitech, besser Stimmung für Novartis, leichter nur Swiss Re und Givaudan.

China – Handelsbilanzüberschuss Juli 28,05 Milliarden Dollar (erwartet 39,33), Importe plus 27,3pc im Jahresvergleich (erwartet plus 16,5).  Juli Exporte plus 12,2pc (erwartet 10pc), Exporte Juli plus 12,2pc (erwartet plus 10pc).

Tesla – Musk soll Absicht haben, Tesla wieder zu privatisieren. Er soll 420 Dollar pro Aktie anvisieren. „Finanzierung wäre gesichert“ sagen Gerüchte. Aktie 358 Dollar.

CH-Konjunktur - Aufschwung erfasst jetzt auch den Detailhandel. Laut KOP-Umfrage ist die Industrie durchaus gut gestimmt.

BWM – ruft in Europa 323 700(!) Autos zurück, mögliches defektes Abgasrückführungsmodul.  In Korea schon mehr als 30 Motoren in Brand geraten. Ueber Fälle in Europa schweigt sich BMW aus.

Schmolz & Bickenbach – 2.Q: bestes Resultat seit 2011! Absatz plus 23,4pc,“ robuste Nachfragen in allen Endmärkten und Regionen“. Bereinigtes EBITDA plus 22pc! Ausblick fürs ganze 2018 wird angehoben: „Wir sind zuversichtlich, das Ergebnis von 2017 deutlich zu übertreffen.“  

Swiss Re – Jefferies senkt auf 87 (90) halten.

LogitechGoldman Sachs geht auf 49.50 (47.50).

DKSN – Credit Suisse senkt auf unterdurchschnittlich (überdurchschnittlich)! Kursziel nur noch 65 (100). Gewinnschätzungen werden bis zu 18pc zusammengestrichen.

Bitcoin – 6531 minus 189.

Wetter – Deutschland Wetterwarnung: Tornados, Hagel und Starkregen für grosse Teile angesagt! Überschwappen in die Schweiz?

Ferner Osten - Tokio plus 0,1pc, Hongkong plus 0,2pc, Schanghai minus 1,0pc! Seoul plus 0,1pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney plus 0,2pc. Dollar 0.9946, Euro 1.1554, CNY 6.8306, Gold 1213, Silber 15.41, Erdöl 74.65. ganzer Ferner Osten abwartend, nach Trump-Sanktionen kommt jetzt China mit Gegenmassnahmen. Händler wollen sich zuerst einen Überblick verschaffen.

Optionen/Vorbörse – gesucht waren gestern:  Calls in Swatch, Credit Suisse, Swiss Life, Oerlikon und DAX. Aber SMI vorbörslich leichter bis knapp behauptet, einzig  Credit Suisse und Vifor leicht besser.

Tendenz - DAX minus 29 Punkte, CAC plus 36 Punkte. SMI vorbörslich minus 27  Punkte, Dow Jones Futures minus 7 Punkte.