Weiter auf Nordkurs!

UBS - schafft neue Einheit, die separat die Bilanzrisiken der ganzen Gruppe überwachen soll. "Spät, doch nicht zu spät" spötteln Konkurrenten.
05.12.2014 08:30

UBS - schafft neue Einheit, die separat die Bilanzrisiken der ganzen Gruppe überwachen soll. "Spät, doch nicht zu spät" spötteln Konkurrenten.

China-Börsen - Schanghai spielt verrückt, heute plus 4pc, minus 3pc, mit dreifachem Volumen gegenüber vergangener Tage. Gestern wenige, heute viele ausländische Aufträge, hauptsächlich amerikanische Käufe! Zinssenkung in China, Link Hongkong-Schanghai (mit grösseren ausländischen Kontingenten) sind die Motoren. Zudem Abwendung der Anleger von Immobilien zu Aktien.

Flughafen Zürich - der "Circle" wird gebaut, Start bereits in wenigen Wochen. 49pc Swiss Life, 51pc Flughafen Zurich.

Nobel Biocare - Danaher hält nach Ablauf der Nachfrist 96,96pc der Aktien.

Novartis - FDA lässt "Jakafi" als Blutkrebsmittel zu.

Geberit - Morgan Stanley geht auf untergewichten mit Kursziel 297 (281). Kursexzesse müssen korrigiert werden.

ABB - Analysten nehmen Erwartungen zurück. "Tiefer Ölpreis drückt Investitionsfreudigkeit der Kunden."

Erdöl - die Saudis hämmern den Preis weiter. Heute früh offerieren sie in Asien Öl mit 2 Dollar Zusatzrabatt. Brent-Öl fällt unter 70!

Ferner Osten - Tokio plus 0,2pc, Hongkong 1,1pc, Schanghai plus 1,3pc, Seoul unverändert, Singapur plus 0,4pc, Sydney minus 0,6pc. Dollar 0.9714, Euro, Gold 1206, Silber 16.38, Erdöl 69.31.

Optionen - alle SMI-Stocks im Vordergrund. Benchmarking mit SMI.

Tendenz - Footsie plus 17 Punkte, DAX plus 71 Punkte, CAC plus 43 Punkte. SMI vorbörslich plus 38 Punkte. DJ Futures plus 4 Punkte.