Weiter Sonnenschein?! - vorerst Konsolidierun

USA - enttäuschend "nur" 148 000 neue Arbeitsstellen. "Die Wirtschaft will einfach noch nicht auf Touren kommen." Billige FED-Geldspritzen werden - wohl bis März 2014 - weitergeführt.
23.10.2013 08:31

USA - enttäuschend "nur" 148 000 neue Arbeitsstellen. "Die Wirtschaft will einfach noch nicht auf Touren kommen." Billige FED-Geldspritzen werden - wohl bis März 2014 - weitergeführt.

iPad - Apple stellt neue Produkte vor. Details unter http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/computer-internet/neue-produkte-von-apple-ipad-air-und-ein-kostenloses-betriebssystem-12629741.html

Dollar - auf Tiefststand seit Februar 2012!

Basilea - erhält Europa-Zulassung für "Ceftobiprol" (Antibiotikum).

BSI - die Generali-Tochter Banca della Svizzera Italiana steht schon seit Jahren zum Verkauf. Keine Interessenten! Jetzt prüft man ein IPO.

Rieter - UBS neutral 185 (160).

Syngenta - HSBC geht auf übergewichten (neutral), sieht 415 (405).

Swatch - Barclays erhöht Kaufempfehlung auf 600 (550).

Ferner Osten - Tokio minus 2,0pc, Hongkong minus 0,3pc, Schanghai minus 1,2pc, Seoul minus 1,0pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney minus 0,3pc. Dollar 0.8939, Euro 1.2326, Gold 1337, Silber 22.70, Erdöl 109.69.

Optionen - Trend abwartend.

Tendenz - Footsie minus 24 Punkte, DAX minus 27 Punkte, CAC  minus 24 Punkte. SMI vorbörslich minus 14Punkte. DJ Futures minus 55 Punkte.