Wirtschaftliche Ueberlegungen werden heute dominieren!

Wall Street/CH-Aktien - ADRs fester bei Credit Suisse, Logitech, Roche und Novartis. Besonders gut gestimmt für UBS plus 1,8pc. Einzig Nestlé leichter mit Gewinnmitnahmen.
29.06.2017 08:41

Wall Street - S&P beste Tagesperformance seit zwei Monaten (14. April), NASDAQ beste Tagesperformance in acht (!) Monaten (7. November 2016). Börse beflügelt von der Idee, dass Präsident Trump dem Steuerreform-Vorhaben grosse Priorität geben werde mit entsprechenden attraktiven Steuererleichterungen.

Wall Street II - feste Bankaktien, da Stress Test des FED bei allen grossen Instituten ok. Schlägt auf die europäischen Grossbanken positiv durch, da diese ja meistens ihre Hausaufgaben gemacht haben.

Wall Street III - Aktien von Luftfahrtgesellschaften wieder gesucht. Laptop-Verbot wird zurückgeschraubt, dafür andere Sicherheitsvorschriften verschärft. Luftfahrtvertreter in Kloten: "Damit können wir leben…"

Wall Street/CH-Aktien - ADRs fester bei Credit Suisse, Logitech, Roche und Novartis. Besonders gut gestimmt für UBS plus 1,8pc. Einzig Nestlé leichter mit Gewinnmitnahmen.

CH-Banken - Bundesratsbericht sieht systemrelevante Inlandbanken mit mehr Kapitalbedarf für den Notfall.

Novartis - erhält EU-ok für "Zykadia" (Lungenkrebs).

Sika- UBS weiter fest gestimmt, erhöht Kursziel auf 6900 (6400).

Surveillance - Barclays bleibt bei marktgewichten, erhöht Kursziel auf 2300, sieht organische Wachstumsbelebung.

Nestlé - Barenberg geht auf 90 (85) mit Halteempfehlung.

Komax - Vontobel wiederholt Kaufempfehlung bis 335: "Restübernahme Laselec nächster logischer Schritt".

Ferner Osten - Tokio plus 0,5pc, Hongkong plus 1,0pc, Schanghai plus 0,3pc, Seoul plus 0,6pc, Singapur 1,2pc, Sydney plus 1,1pc. Dollar 0.9581: im Fernen Osten weiter unter Druck, Euro 1.0933, CNY 6.7789, Gold 1253, Silber 16.90 (schöne Umsätze), Erdöl 47.50.

Optionen/Vorbörse - Credit Suisse, UBS und Novartis im Vordergrund des Interesses. Einzig LafargeHolcim flau.

Tendenz - Footsie plus 37 Punkte, DAX plus 67 Punkte, CAC plus 21 Punkte. SMI vorbörslich plus 39 Punkte. Gute Wall Street und erholter Ferner Osten werden beleben.