Wochenanfang verhalten - wo bleiben Impulse?

SMI - wird wieder Versuch machen, zurück auf den 8000er zu klettern.
02.05.2016 08:38

SMI - wird wieder Versuch machen, zurück auf den 8000er zu klettern.

Credit Suisse - business as usual - intern wird das GV-Geplänkel als "nuisance value" abgetan. Ob Rohner & Co. sich ewig dem Volkszorn entziehen können?

UBS - morgen 1.Q.Zahlen - Wird Restrukturierung bringen: grosse Teil Back- und Middle-Offices werden gestrafft und zusammengelegt. Das wird wieder einige hundert Stellen kosten. Kosteneinsparungen ein weiteres Mal gross geschrieben. Und die Tagesgeschäfte laufen jetzt schon "mühsam". Dabei ist das erste Quartal traditionell bei Schweizer Banken immer das Beste des Jahres!

1.Q-Ausweise - morgen grosse Flut von 1.Q-Gewinnen: Looser, Luzerner KB, Straumann, Dufry, UBS, Swisscom.

Valiant Holding - 1.Q: Zinserfolg plus 6pc, Konzerngewinn plus 16,6pc. Fürs ganze Jahr sieht Valiant einen leicht höheren Konzerngewinn.

Lonza - Vontobel unverändert 175 halten (kaufen): "wir schliessen eine Kapitalerhöhung nicht mehr aus."

Logitech - für Credit Suisse weiter überdurchschnittlich, Kursziel 18,3 (18.70).

Dorma+Kaba - Vontobel reduziert Kursziel auf 550 (600) mit Abbauempfehlung (halten). Mittelfristziele scheinen zu ambitioniert!

Japan - Industrie-Produktions-Index auf Dreijahrestiefststand.

Ferner Osten - Tokio minus 3,1pc, Hongkong geschlossen, Schanghai minus 0,3pc, Seoul minus 0,8pc, Singapur minus 0,8pc, Sydney minus 0,3pc. Dollar 0.9592! Euro 1.1003, Gold 1294, Silber 17.84, Erdöl 46.86.

Katar - Katars Staatsfonds will gemäss Insidern seine Investitionen in Europa zurückfahren. Der Fonds, der unter anderem an Credit Suisse und Volkswagen beteiligt ist, sei in der Region "zu stark engagiert." Nüchterner Kommentar eines Bankers: "Die Jungs brauchen Cash und bauen deshalb ab." Credit Suisse betroffen?

Optionen - verhaltener Monats- und Wochenanfang. Trader sehen aber Erholungsmöglichkeiten, steigen verhalten ein.

Tendenz - Footsie: London geschlossen (Early May Bank Holiday), DAX plus 32 Punkte, CAC plus 25 Punkte. SMI vorbörslich plus 28 Punkte.