Wochenende bremst - kann sich der 8000er vorerst halten?

SMI - 8000er geknackt, jetzt muss aber zuerst konsolidiert werden, um dann in die mögliche Chart-Bandbreite 8300-8400 vorzustossen.
15.04.2016 08:30

SMI - 8000er geknackt, jetzt muss aber zuerst konsolidiert werden, um dann in die mögliche Chart-Bandbreite 8300-8400 vorzustossen.

Geberit - Goldman Sachs weiter für kaufen, Kursziel 415 (405).

Nestlé - SG Securities für halten bis 76 (74), Kepler Cheuvreux kaufen bis 80 (78).

Swatch - BNP Paribas erhöht zwar Kursziel auf 378 (349), bleibt aber bei unterdurchschnittlich!

Credit Suisse - droht eine saftige Busse in Japan durch die dortige Aufsichtsbehörde!

China - 1.Q: Wachstum plus 6,7pc.

China II - Konsumenten geben (endlich) Gas: Detailverkäufe März plus 10pc!

Erdöl - am Sonntag OPEC-Meeting in Katar. Russland auch dabei? Es soll ein Konsens zur Förderungsbeschränkung gefunden werden. Arabischer Bazar?

Ferner Osten - Tokio minus 0,6pc, Hongkong minus 0,1pc, Schanghai minus 0,1pc, Seoul minus 0,2pc, Singapur minus 0,1pc, Sydney plus 0,3pc. Dollar 0.9671, Euro 1.0896, Gold 1231, Silber 16.13, Erdöl 43.93.

Optionen/Vorbörse - verhalten, zurückhaltend.

Tendenz - Footsie unverändert, DAX minus 12 Punkte, CAC minus 6 Punkte. SMI vorbörslich unverändert.