Tracker-Zertifikat von cash - In die Schweizer Aktienfavoriten investieren

cash.ch, das grösste Wirtschafts- und Finanzportal der Schweiz, lanciert sein erstes börsengehandeltes Finanzprodukt. Es geht um gezielte Investitionen in Schweizer Aktien.
09.03.2021 06:48
Schweizer Aktien haben schon manche heftigen Winde überstanden.
Schweizer Aktien haben schon manche heftigen Winde überstanden.
Bild: cash

cash bietet Anlegerinnen und Anlegern erstmals die Möglichkeit, mit einem Finanzprodukt in ausgewählte Schweizer Aktien zu investieren. Es handelt sich dabei um das Tracker-Zertifikat "cash Insider Aktienfavoriten Portfolio Index". Es entstand in Zusammenarbeit mit dem Emittenten Leonteq, dem Spezialisten für strukturierte Anlageprodukte (zur Übersicht geht es hier) und ist ab sofort handelbar.

Um was geht es? Der langjährige Börsen-Kolumnist cash Insider - bekannt durch seine gleichnamige mittägliche Kolumne bei cash.ch - führt seit 2013 ein von ihm bewirtschaftetes Muster-Portfolio aus Schweizer Aktien. In dieses Portfolio können Anlegerinnen und Anleger nun investieren. Denn das Portfolio des cash Insider ist ein Finanzprodukt geworden, ein so genanntes Tracker-Zertifikat. 

Solche Zertifikate sind in der Finanzwelt weit verbreitet. Sie bilden die Wertentwicklung eines Index (in unserem Fall das cash-Insider-Portfolio) eins-zu-eins ab. Der Vorteil dabei: Anleger müssen nicht alle Aktien einzeln kaufen, sondern können diese in einem Zertifikat bündeln. Tracker-Zertifikate werden an der Börse gehandelt (wissenswertes zu Tracker-Zertifikaten gibt es hier).

Was kauft man mit dem cash-Zertifikat? Das Tracker-Zertifikat "cash Insider Aktienfavoriten Portfolio Index" konzentriert sich vorwiegend auf Aktien von Schweizer Unternehmen mit fähigen Führungspersönlichkeiten sowie auf Schweizer Firmen, die sich in einem Transformationsprozess befinden. Das Portfolio setzt sich aus bis zu 20 Einzeltiteln oder börsengehandelten Aktienfonds zusammen. So sind unteren anderen die Aktien von LafargeHolcom, Nestlé, Stadler Rail oder Meyer Burger im Zertifikat enthalten.

Der cash Insider nimmt Titelanpassungen alle drei Monate jeweils zu Beginn eines neuen Quartals vor. Das Portfolio eignet sich besonders für Investoren mit einem langen Anlagehorizont. Einen Börsenauftrag für den Kauf des cash-Insider-Zertifikates gibt man am besten mit einem Tradingkonto bei "cash – banking by bank zweiplus" auf. Das Zertifikat können Sie natürlich auch bei Ihrer Hausbank kaufen. Die Valorennummer dazu lautet 58730611. Zur Identifikation des Anlagezertifikates dient neben dem Valor auch das Börsensymbol CASHTQ.

(cash)

In die Schweizer Aktienfavoriten investieren?

Das Tracker-Zertifkat auf den cash Insider Aktienfavoriten Portfolio Index

banking by bank zweiplus



Fokus auf Unternehmen im Wandel



Professionell und aktiv verwaltet



Langjährige Expertise und Erfahrung des cash Insiders

In die Schweizer Aktienfavoriten investieren?

Das Tracker-Zertifkat auf den cash Insider Aktienfavoriten Portfolio Index

Fokus auf Unternehmen im Wandel

Professionell und aktiv verwaltet

Langjährige Expertise und Erfahrung des cash Insiders

banking by bank zweiplus