Publireportage

Zehn solide Dividenden-Aktien aus der Schweiz und dem Ausland

Dividenden-Aktien lohnen sich für Anleger nach wie vor. Sie bieten nebst Kursgewinnen regelmässige Einkünfte für Aktionäre. Vor allem die Schweiz bietet einige wahre Dividenden-Könige.
01.03.2021 08:04
cash - bank zweiplus
(Quelle: Pixabay)
(Quelle: Pixabay)

Dividenden-Aktien werden von Anlegern geschätzt, weil sie neben potenziellen Kursgewinnen ein regelmässiges Einkommen bieten - in Form von regelmässig ausgezahlten Gewinnbeteiligungen der Unternehmen. Die Schweiz bietet hier einige wahre Dividenden-Könige. Doch auch im Ausland werden Dividendenjäger fündig.

Swiss Re (Dividendenrendite 7 Prozent): Der weltweit zweitgrösste Rückversicherer hat zwar unter der Corona-Pandemie gelitten. Wegen des dicken Kapitalpolsters kommt der Schweizer Dividenden-König aber gut durch die Krise.

Noch kein Trading-Konto?
  • Nur 29 Franken Courtage pro Online-Trade
    • ob Aktien, Fonds, Anleihen oder Strukturierte Produkte
    • Zugang zu allen wichtigen Börsenplätzen weltweit
  • Gratis Realtime-Kurse im Wert von 1'298 Franken pro Jahr (ab Depotwert 20'000 Franken)
  • Auf Wunsch telefonischer Support

Mehr erfahren...

BB Biotech (Dividendenrendite 4 Prozent): Die Beteiligungsgesellschaft investiert in den Biotech-Sektor und profitiert damit von einem starken Zukunftstrend. BB Biotech bietet sowohl hohe Dividenden als auch Kurspotenzial.

Valiant (Dividendenrendite 5 Prozent): 2020 erhöhte die Retailbank die Dividende zum fünften Mal
in Folge. Die Bank erzielt in ihrem wichtigsten Geschäftsbereich, dem Zinsgeschäft, solide Erträge und verfügt über eine starke Kapitalbasis.

Orell Füssli (Dividendenrendite 5 Prozent): Das im Verlags-, Druckwesen und im Buchhandel tätige Unternehmen verfügt über eine starke Bilanz, liquide Mittel und punktet mit einer attraktiven Dividendenpolitik.

BASF (Dividendenrendite 5 Prozent): Die Aktie des deutschen Chemieriesen bietet derzeit die beste Dividendenrendite aller Dax-Werte. BASF setzt neu auf nichtzyklische Bereiche und Trends wie die Elektromobilität.


(Klicken, um Grafik zu vergrössern)
 

Unilever (Dividendenrendite 3 Prozent). Der niederländische Konsumgüter-Riese ist Top-Dividendenzahler und derzeit günstig bewertet. Der Konzern ist stark in den Wachstumsmärkten Afrika, China und Indien engagiert.

JP Morgan Chase (Dividendenrendite 3 Prozent): Trotz guter Dividenden ist die Ausschüttungsquote bei der ertragsstarken US-Grossbank vergleichsweise niedrig. Experten sehen viel Luft nach oben und sagen kräftige Dividendenerhöhungen voraus.

Johnson & Johnson (Dividendenrendite 2,5 Prozent): Der weltgrösste Pharmazie- und Konsumgüterhersteller aus den USA bietet sowohl Dividendenwachstum als auch einen stabilen Aktienkurs. Seit 56 Jahren wurde die Dividende stets erhöht.

Courtagenvergleich Schweiz

Einen Überblick über Courtagen der wichtigsten online-Trading-Anbieter in der Schweiz finden Sie im Courtagenvergleich von cash.

Roche (Dividendenrendite 3 Prozent): Der weltgrösste Pharmakonzern ist führend im Onkologie-Geschäft und verfügt in der Diagnostik über ein ertragsreiches Geschäft. Die Dividende wird seit drei Jahrzehnten stets erhöht.

Nestlé (Dividendenrendite 3 Prozent): Der Nahrungsmittelmulti hat seit mittlerweile über 60 Jahren die Dividende stabil gehalten oder erhöht. Nestlé ist grundsolide finanziert und treibt seine Portfoliobereinigung voran.
 

Wichtiger Hinweis:
Dieser Artikel beinhaltet Werbung. Sofern es sich auf ein Finanzinstrument bezieht für das ein Prospekt und/oder Basisinformationsblatt existiert, kann dieses bei der bank zweiplus ag, Buckhauserstrasse 22, 8049 Zürich bzw. dem Ersteller des Finanzinstruments bezogen werden. Dieser Artikel richtet sich ausschliesslich an Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Der Artikel richtet sich nicht an Personen, denen geltende Gesetzgebung aufgrund ihres Wohnsitzes oder ihrer Nationalität den Zugang zu Informationen, wie sie in diesem Artikel enthalten sind, verbietet. Insbesondere richtet sich dieser Artikel nicht an US-Personen.
 
 
Aktuell+/-%
Swiss Re N93.76+0.45%
BB Biotech N77.85-2.69%
Valiant Holding N100.600.00%
Orell Fuessli N111.00-4.31%
BASF N71.08-0.57%
DAX15'215.00-0.13%
Unilever Rg41.36+0.11%
JPMorgan Chase Rg156.11-0.11%
Johnson&Johnson Rg161.73+0.30%
Roche Hldg G306.80-0.92%
Nestle N108.30-0.46%