Amanda Seyfried sagt "Mamma Mia!"-Fortsetzung zu

Gute Nachrichten für Fans von "Mamma Mia!": Amanda Seyfried, Hauptdarstellerin des Filmmusicals aus dem Jahr 2008, hat für die Fortsetzung zugesagt. Wie das Branchenportal "Deadline.com" berichtet, fasst Universal einen Kinostart für Juli 2018 ins Auge.
02.06.2017 16:07

Die Darstellung einer jungen Frau, die vor ihrer Hochzeit ihren biologischen Vater sucht, hatte Seyfried den internationalen Durchbruch gebracht.

Regisseur und Drehbuchautor von "Mamma Mia: Here We Go Again!" ist der Brite Ol Parker ("Best Exotic Marigold Hotel"). Weitere Mitglieder des Original-Casts - darunter Meryl Streep, Pierce Brosnan und Colin Firth - sollen für das Sequel zurückkehren; eine Bestätigung steht jedoch noch aus.

Das Musical mit Songs der schwedischen Disco-Formation ABBA hatte weltweit mehr als 600 Millionen US-Dollar eingespielt. Seyfried war seither in Hauptrollen in u.a. "Les Misérables" und "The Last Word" zu sehen und steht aktuell neben Charlize Theron für die Amazon-Produktion "Gringo" vor der Kamera.

(SDA)