Auto landet in Cham ZG bei Parkiermanöver in Treppenhaus

Eine 75-jährige Autofahrerin ist am Freitagnachmittag in Cham ZG beim Parkieren von der Bremse aufs Gaspedal gerutscht: Ihr Fahrzeug durchbrach eine Glasscheibe und landete in einem Treppenhaus.
30.07.2016 12:35

Der Parkierunfall geschah am Freitag kurz vor 16.30 Uhr in Lindencham, wie die Zuger Polizei in einer Mitteilung vom Samstag schreibt. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf mehrere Zehntausend Franken beziffert. Die Unfallverursacherin musste ihren Führerausweis abgeben.

(SDA)