Auto landet nach mehrfachem Überschlag auf schneebedecktem Hang

Eine 43-jährige Autofahrerin und ihre Beifahrerin haben bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen auf der Berninastrasse bei Poschiavo ein paar Schutzengel bei sich gehabt. Obwohl sich das Fahrzeug mehrmals überschlug, verletzten sich die beiden Frauen nur leicht.
05.11.2016 18:55

Die Automobilistin hatte auf der schneebedeckten Strasse bei einem Wendemanöver die Kontrolle über den Wagen verloren, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Das Auto geriet darauf über den linken Fahrbahnrand hinaus. Erst achtzig Meter unterhalb der Strasse kam es auf einem schneebedecktem Steilhang zum Stillstand.

Die beiden Frauen wurden mit der Ambulanz ins Spital Poschiavo gebracht. Am Fahrzeug entstand grosser Sachschaden.

(SDA)