Berichte: Nikki Haley tritt als US-Botschafterin bei der Uno zurück

Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, ist US-Medienberichten zufolge von ihrem Amt zurückgetreten. Das melden übereinstimmend der Sender CNN und der Informationsdienst Axios, die sich auf nicht näher genannte Quellen beziehen.
09.10.2018 16:42

Axios berichtete, US-Präsident Donald Trump habe den Rücktritt bereits angenommen. Trump stellte auf Twitter eine "grosse Ankündigung" mit seiner "Freundin" Haley am Dienstag in Aussicht.

Trumps Sprecherin Sarah Sanders teilte mit, Trump und Haley würden um 10.30 Uhr (Ortszeit/16.30 Uhr MESZ) im Weissen Haus zusammenkommen.

(SDA)