Berner Airline SkyWork fliegt wieder

Die Berner Airline SkyWork fliegt wieder. Nach dreitägigem Unterbruch verliess die erste Maschine am Mittwoch um 06.30 Uhr den Flughafen Bern in Belp.
01.11.2017 06:58

Das ist der Website des Flughafens zu entnehmen. Die Maschine hob ab mit Ziel München.

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt hatte SkyWork am späten Dienstagabend die Betriebsbewilligung erteilt. Zuvor war es der Fluggesellschaft gelungen, den erforderlichen Finanzierungsnachweis für den Winterflugplan vorlegen zu können.

SkyWork hat ein Grounding hinter sich. Seit Sonntag gab es keine Flüge mehr, weil die Betriebsbewilligung des Bundes fehlte.

(SDA)