Bewohner und Vieh aus brennendem Gebäude gerettet

In der Nacht auf Samstag ist in Villars-le-Terroir VD ein Brand in einem Gebäude ausgebrochen. Die Bewohner und das Vieh konnten in Sicherheit gebracht werden. Verletzt wurde niemand.
08.04.2017 10:56

Der Feuerwehr gelang es, das Feuer rasch zu löschen. Zur Brandursache wurde eine Untersuchung eingeleitet, wie die Waadtländer Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt.

(SDA)

Tweets zum WEF