Aktien Asien: Freundlich dank Wall Street und Konjunkturdaten aus China

Die positive Stimmung von der Wall Street ist am Montag auf die meisten asiatischen Börsen übergesprungen. Rückenwind kam von positiven Konjunkturdaten aus China: Die chinesische Wirtschaft ist im zweiten Quartal stärker als erwartet gewachsen.
17.07.2017 08:12

Vor allem in Hongkong stiegen die Kurse im späten Handel, weniger auf dem chinesischen Festland. In Japan fand wegen eines Feiertags kein Handel statt.

So legte der Hang-Seng-Index in Hongkong bis kurz vor Handelsschluss um ein gutes halbes Prozent zu und setzte damit seinen deutlichen Aufwärtstrend aus der Vorwoche fort. Er steht auf dem höchsten Stand seit Mitte 2015.

Der CSI-300-Index , der die grössten Werte aus Schanghai und Shenzhen beinhaltet, pendelte kurz vor Handelsschluss um die Nulllinie und stand zuletzt 0,38 Prozent tiefer bei 3689,12 Punkte. Das war das höchste Niveau seit Anfang 2016./das/fbr

(AWP)