Aktien Tokio: Nikkei 225 erstmals seit Ende 2015 wieder über 20 000 Punkte

Japans Aktienmarkt befindet sich dank des schwachen Yens und einer guten Lage der Unternehmen weiter auf dem Höhenflug. Der Nikkei-Index , der die 225 grössten Aktien Japans repräsentiert, stieg am Freitag erstmals seit Ende 2015 wieder über die Marke von 20 000 Punkten. Zuletzt legte der japanische Leitindex 1,74 Prozent auf 20 205,95 Zähler zu. Seit dem Zwischentief im Sommer 2016 summiert sich das Plus damit auf rund 36 Prozent. Der Nikkei 225 nähert sich zudem wieder dem Mehrjahreshoch von 20 952,71 Punkten im Juni 2015./zb/she
02.06.2017 06:32

(AWP)