'Angstbarometer' der Börsen legt stark zu: Vix-Index springt nach oben

FRANKFURT (awp international) - Turbulente Zeiten für Aktionäre: Nach dem Brexit-Votum ist das "Angstbarometer" der Aktienmärkte stark angestiegen. Im Vergleich zum Tag vor der Abstimmung sprang der Volatilitäts-Index der Chicagoer Optionsbörse am Freitagmittag um knapp 40 Prozent nach oben.
24.06.2016 12:46

Bei diesem Index, auch Vix-Index genannt, werden die Risikoprämien am Terminmarkt herangezogen. Dort werden zum Beispiel Wetten (Optionen) auf Aktienindizes gehandelt. Ein hoher Vix heisst für Anleger, dass mit volatilem Handel und starken Verwerfungen zu rechnen ist. Der Vix-Index ist vor allem in der Finanzkrise 2008 stärker bekannt geworden./stk/ag

(AWP)