Brexit: Rendite zehnjähriger britischer Staatspapiere fällt auf Rekordtief

FRANKFURT (awp international) - Nach dem Votum für den Brexit flüchten die Anleger in Grossbritannien in als sicher geltende Staatspapiere. Das treibt die Kurse, im Gegenzug fallen die Renditen. Die Rendite zehnjähriger britischer Staatsanleihen fiel am Freitag nach Handelsstart auf ein Rekordtief von 1,03 Prozent. Am Vortag hatte die Rendite noch über 1,35 Prozent gelegen. Auch in Deutschland erreichte die Rendite zehnjähriger Papiere ein Rekordtief. In den südeuropäischen Ländern Griechenland, Italien, Spanien und Portugal legten die Renditen dagegen kräftig zu, Gegenzug gingen die Kurse auf Tauchstation./tos/bgf/fbr
24.06.2016 09:23

(AWP)