Deutsche Börse: Schaeffler steigt in MDax auf

FRANKFURT (awp international) - Der Autozulieferer Schaeffler wird ab dem heutigen Montag den Kassensystemhersteller Wincor Nixdorf im Index der mittelgrossen Werte ersetzen. Den Tausch hatte die Deutsche Börse bereits Anfang Juni verkündet.
20.06.2016 06:48

Wegen der fortschreitenden Übernahme von Wincor Nixdorf durch den US-Geldautomatenhersteller Diebold erfüllt das Paderborner Unternehmen nicht mehr alle erforderlichen Kriterien für einen Verbleib im MDax. Änderungen im Index für die grossen Werte Dax und dem Technologie-Index TecDax gibt es nicht.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die den Index exakt nachbilden (ETF), da sie bei den Fondstiteln dann entsprechend umschichten und umgewichten müssen. Dies hat in der Regel Einfluss auf die Aktienkurse./he/das/stb

(AWP)