Gedankenspiele im Sparkassen-Lager: Mega-Fusion der Landesbanken?

Der Bieterwettstreit um die angeschlagene NordLB gibt Gedankenspielen der Sparkassen zu einer Megafusion der Landesbanken und Spitzeninstitute neue Nahrung. Finanzkreisen zufolge loten die öffentlich-rechtlichen Institute bereits seit einiger Zeit einen Zusammenschluss der Landesbanken Helaba, NordLB und LBBW aus - womöglich erweitert um den Fondsdienstleister Deka sowie den Immobilienfinanzierer Berlin Hyp.
26.10.2018 10:57

"Das von den Trägern der NordLB begonnene Verfahren für die Gewinnung von Kapitalinvestoren ist für den DSGV Anlass, mögliche Optionen und Handlungserfordernisse für die Sparkassen-Finanzgruppe aufzubereiten und mit seinen Mitgliedern zu beraten", teilte ein Sprecher des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) am Freitag auf Anfrage mit. "Weder gibt es Vorentscheidungen noch können beim jetzigen Stand mögliche Ergebnisse prognostiziert werden." Zuerst hatte das "Handelsblatt" über die Erwägungen berichtet./ben/DP/mis

(AWP)